Dinkel-Muffins mit Schokoladentropfen! Eine leckere Idee zum Kindergeburtstag

Die Zuckerfee hatte neulich Geburtstag und für die Feier im Kindergarten hatte sie genaue Vorstellungen. Ihre absoluten Lieblingsmuffins sollten es werden. Muffins mit Schokotropfen. Die Zuckerfee liebt Schokolade. Selbstverständlich mit Schokoladenüberzug und darauf mit Smarties als Blumen dekoriert. Für den Kindergarten haben wir die Muffins in durchsichtige Becher gesetzt. Darunter gab es dann eine leckere…

Fantakuchen als Regenbogen-Muffins

Seitdem wir Kinder haben, kenne nun auch ich den Fantakuchen. Gebacken hatte ich ihn bisher noch nicht, doch dann kam die Zuckerfee von einem Geburtstag wieder und erzählte das der Fantakuchen so lecker sei. Und da es  sogar ein Regenbogenkuchen war, kam sie aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Also habe ich die besagte…

selbstgemachte Lebkuchen-Knusperhäuschen, ein Spaß für die ganze Familie!

Hallo zusammen, hinter Türchen Nr. 14 befindet sich ein leckeres Lebkuchenhäuschen. Dieses habe ich, mit großer Unterstützung meiner Zuckerfee (5 Jahre alt), euch heute vorbereitet. Morgens wurde das Häuschen aus Lebkuchen gebacken und zusammengeklebt. Und nachmittags wurde das Häuschen bis zum letzen Dekostück mit viel Liebe und Leidenschaft beschmückt. Das hat sie und ihr kleiner…

Saftige Schokoladen- Nuss- Plätzchen – innen noch etwas weich!

Pünktlich zum 1. Advent beginnt auch bei mir und meinem  Freund die Weihnachtsbäckerei. Wir haben uns so viele verschiedene Sorten ausgesucht, die wir in diesem Winter backen wollen, diese leckeren Schokoladen- Nuss- Plätzchen sollen aber den Anfang machen. Denn egal, ob man es lieber zuckersüß oder schokoladig mag, für beide Geschmäcker ist was dabei. Sie…

Marzipan-Mohn-Plätzchen… Eine süße Verführung!

  Mohn und Marzipan, diese Kombination ist für mich ein Traum. Beides esse ich total gerne. Und zusammen sind sie eine leckere Kombination, die super zusammen passt. Wir haben sie dann mit Marmelade gefüllt oder mit Schokolade verziert. So kann sich jeder aussuchen, wie er es lieber mag. Die Zuckerfee war auch hier wieder fleißig…

Marzipan-Plätzchen, einfach und schnell!

Ich liebe Marzipan, das weiß die ganze Familie… Und das schon, seitdem ich denken kann. Als ich mit unserer Tochter, der Zuckerfee, schwanger war, war es mit den Marzipangelüsten besonders schlimm. Im Juni sollten es schon Marzipanbrote sein, so schickte ich den Gatten los. Mein Mann hat wirklich fleißig gesucht, es war aber leider nichts…

Dinkel-Terrassen-Kekse, sie lassen sich so toll stapeln!

Dies ist ein ausdrücklicher Wunsch unserer Tochter  (5 Jahre), auch bekannt als Zuckerfee. Sie wollte unbedingt Terrassen-Kekse backen. Da lasse ich mich nicht zwei Mal bitten. Der Teig war Ruck-Zuck gemacht und ließ sich wunderbar verarbeiten. Die Zuckerfee hat einen Terrassenkeks nach dem anderen ausgestochen. So brauchte ich sie nur noch auf das Backblech legen….

Wir nennen sie Weckmänner oder auch Stutenkerle!

Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir… Sankt Martin steht vor der Tür. Unsere Zuckerfee ist schon ganz aufgeregt. Dieses Jahr ist die Laterne besonders schön geworden,sie hat wirklich alles gegeben. Und heraus kam ein wunderschöner Schmetterling. Sie freut sich ihren Schmetterling endlich ausführen und ihn im Dunkeln zeigen zu dürfen. Seit…

Dinkel-Waffelkekse, schnell, einfach und lecker!

  Waffeln mögen wir sehr gerne und servieren sie zu fast jedem Anlass. Schnell sind sie gemacht und total variabel zu genießen. Mal gibt es sie bei uns mit heißen Früchten und Sahne oder Vanilleeis. Und auch ganz einfach, aber delikat nur mit Puderzucker lassen sie sich verzehren. Diesmal sollen sie als Keksvariante erscheinen; ist…

Blätterteig-Kürbis-Snack mit herzhafter Füllung

Wie schon erwähnt liebe ich Halloween, weshalb meine Familie und ich diesen Tag mit einer Party zelebrieren. Auch meine Lieben feiern gerne mit, wobei  die Herren zum Thema Verkleidung eher zurückhaltend reagieren. Dafür können die Assistentin und ich nicht genug bekommen, wenn es ums Verkleiden geht. Dieses Jahr haben wir das erste Mal ein Familienmotto….