Kartoffel-Gehacktes-Pfanne! Eine so leckere Resteverwertung.

on

Diese schnelle, aber sehr leckere Gehacktes-Soße bereite ich meistens für zwei
Tage zu. Am ersten gibt es die Spaghetti Bolognese , am zweiten Tag folgt dann diese Kartoffel-Gehacktes Pfanne.


Arbeitszeit insgesamt: 50 min, Arbeitsaufwand: 20 min, Garzeit: 30 min Rezept für 4 Personen:

Zutaten für die Kartoffel- Gehacktes- Pfanne:

Falls keine Reste des Bolognese- Rezeptes übrig sind, die Bolognese- Soße nach bereits veröffentlichtem Rezept zubereiten.
Kartoffeln schälen und gar kochen, die Paprika in Streifen schneiden. Die Paprika 5 min vor dem Ende der Garzeit zur aufgewärmten Soße geben
Sobald die Kartoffeln fertig sind, diese in Stücke schneiden und unter die Soße mischen.
Mit Basilikum bestreuen.

Guten Hunger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.