leckeres Dinkelbrot, das ideale Brot für Backanfänger!

on

 

Dieses leckere Brot ist wirklich ganz einfach herzustellen und es schmeckt uns wirklich sehr gut. Es ist sanft im Geschmack, gut geeignet für Süßes wie Marmelade, aber auch für Herzhaftes wie Käse oder Aufschnitt. Der Teig ist schnell gemacht, danach muss er nur noch 40 Min gehen, zu einem Brot geformt und in den Backofen geschoben werden. 45 Min später ist es fertig. Der leckere Duft von Brot verbreitet sich aber schon viel früher. Ich liebe es, wenn das Haus nach frisch gebackenem Brot riecht. Die Zutaten beschränken sich auf die Basics, also die absoluten Grundzutaten, nämlich Hefe, Wasser, Salz, Zucker und Mehl- mehr nicht. Dieses Brot backe ich am liebsten wenn es schnell gehen muss. Viel Spaß beim Nachbacken.
Besonders gefreut hat mich, das Frau Prepina dieses Brot nach gebacken hat. Auf Youtube findet ihr die charmante Frau Prepina und die ausführliche Anleitung dieses leckeren Brotes. Viel Spaß dabei.
Frau Prepina hat viele verschiedene Videos mit leckeren Rezepten und tollen Tipps zur Zubereitung und Anleitung mit der Krups Prep & Cook. Reinschauen lohnt sich immer….
Zeit insgesamt: ca. 90 Min, davon 40 Min Ruhephase  & 40 Min backen

Zutaten für das leckere Brot:

 

  • 21 g Hefe
  • 300 g Wasser
  • 10 g Salz
  • 1 Tl Zucker
  • 500 g Dinkelmehl 630  oder 812

Zubereitung in der Krups Prep & Cook:

  • Knet und Mahlwerk
  • Hefe, Salz, Zucker und Wasser in die Krups Prep & Cook geben
  • Stufe 3- 40°C- 5Min
  • Mehl dazugeben
  • Teigprogramm P1 durchlaufen lassen ( erst 2:30 Min, danach 40 Min gehen lassen)
  • den etwas klebrigen Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben
  • damit lässt er sich toll durchkneten
  • ca. 2 Min durchkneten und zu einem Brotleib formen
  • Ofen auf 250 °C vorheizen
  • ich habe ganz unten im Backofen meistens eine feuerfeste Schüssel mit Wasser drin
  • das Brot solange auf einem Blech gehen lassen
  • in den heissen Ofen stellen

Zubereitung mit der Hand:

  • Hefe, Salz, Zucker in lauwarmen Wasser auflösen
  • Mehl dazugeben
  • zu einem geschmeidigen  Teig verarbeiten
  • 40 Min gehen lassen
  • den etwas klebrigen Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben
  • damit lässt er sich toll durchkneten
  • ca. 2 Min durchkneten und zu einem Brotleib formen
  • Ofen auf 250 °C vorheizen
  • ich habe ganz unten im Backofen meistens eine feuerfeste Schüssel mit Wasser drin
  • das Brot solange auf einem Blech gehen lassen
  • in den heißen Ofen stellen

Backen:

  • Heißluft: 220 °C – ca. 40 Min
  • Unter und Oberhitze: 240°C – ca. 40 Min
  • da jeder Ofen anders backt, bitte immer mal nach dem Brot schauen

4 Kommentare auch kommentieren

  1. Anja sagt:

    Werde ich morgen testen.

    1. irisk sagt:

      Liebe Anja,

      ich habe es gestern gebacken und musste heute wieder ran. Im Ofen backt sich die Vollkornvariante.
      Gutes gelingen und liebe Grüße

      Iris

  2. Marion sagt:

    Danke für deine tollen Rezepte. Das Dinkelbrot werde ich morgen gleich mal testen und in meine Stoneware-Form von Pampered backen.

    1. irisk sagt:

      Liebe Marion, ich danke dir. Es macht mich sehr glücklich das die Rezepte so gut ankommen. Viel Spaß beim nachbacken und Dankeschön für die lieben Worte. Liebe Grüße Iris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.