Badesalz selbstgemacht… So kommt Farbe ins Bad!

Ihr Lieben, jedes Jahr aufs Neue bin ich auf der Suche nach tollen Geschenken für die Patentanten.
Dabei sollte es selbstgemacht sein und auch genutzt werden können.
Letztes Jahr gab es selbstgemachte Seife und selbst gegossene Kerzen, die selbstverständlich schön funkelten dank des vielen Glitzer.

Dieses Jahr wird es eine selbstgemachte Muffinbackmischung und das Badesalz.
Das war eine Riesenfreude für die Zuckerfee (5 Jahre alt und meine Küchenhelferin) und mich, nach einer halben Stunde waren wir fertig.
Besonders spannend war jedes Mal aufs Neue, wenn wir eine neue Farbe angemischt hatten.
Voller Vorfreude und Spannung wurde der Deckel der Preppie geöffnet und wir beide strahlten um die Wette,
wenn wir die Farbe gesehen haben.

Mit ganz viel Energie und Freude hat die Zuckerfee die einzelnen Schichten selbständig in die Behälter gegeben.
Und jedes einzelne Mal überlegt, was nun für eine Farbe dran ist.

Klar wurde sie belohnt und durfte danach in dem tollen neuen Badesalz baden.
Auch da war die Freude ihrerseits besonders groß.

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch.
Die Zubereitung für die Krups Prep & Cook findet ihr hier:
Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Zubereiten, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für das Badesalz in Regenbogen-Optik für 6 Gläser á 220 ml :

  • 1500 g Meersalz grob
  • Lebensmittelfarbepulver nach Wunsch
  • wir haben violett ,blau, grün, gelb, orange und rot genommen

Zubereitung für das Regenbogen-Badesalz:

  • bitte achtet darauf das das Salz nur mit trockenen Dingen in Berührung kommt
  • 250 g Meersalz in eine Schüssel geben
  • die violette Farbe hinzugeben
  • verrühren bis das Meersalz die Farbe angenommen hat
  • 2 El von dem violetten Meersalz in die Gläser geben, diese leicht andrücken
  • das gleiche mit den anderen 5 Farben wiederholen
  • erst violett und blau, dann grün, gelb , orange und zum Schluss rot
  • 2 El  gefärbtes Meersalz pro Badegang reicht aus.

Viel Spaß beim Herstellen!

Nun zur Herstellung des Regenbogen Badesalz in der Krups Prep & Cook:

Zutaten für das Badesalz in Regenbogen-Optik für 6 Gläser á 220 ml :

  • 1500 g Meersalz grob
  • Lebensmittelfarbepulver nach Wunsch
  • wir haben violett ,blau, grün, gelb, orange und rot genommen

Zubereitung für das Regenbogen-Badesalz:

  • bitte achtet darauf, dass das Salz nur mit trockenen Dingen in Berührung kommt
  • Knet- und Mahlwerk
  • 250 g Meersalz in die Preppie geben
  • die violette Farbe hinzugeben
  • Turbo – 10 Sek
  • jeweils 2 El violettes Meersalz in die Gläser geben, dieses leicht andrücken
  • die Preppie mit einem trockenen Tuch von den Salzresten befreien
  • ich habe einen dicken Pinsel genommen
  • das Mahlwerk auch trocken abwischen
  • das Gleiche mit den anderen 5 Farben wiederholen
  • erst violett und blau, dann grün, gelb, orange und zum Schluss rot
  • 2 El gefärbtes Meersalz pro Badegang reicht aus

Viel Spaß beim Herstellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.