Leckere Baguettes wie aus dem Bistro!

on

 

Jeden Samstag ist bei uns „Fast Food“-Samstag.Begonnen hat es einmal mit Currywurst-Pommes die ich den Jungs zum Fußball geliefert habe.
Heute hat sich unser Bub Baguettes á la Subway gewünscht. Soll er bekommen.

Für meinen Lieblingsmenschen mit Parmesan und Oregano, der Bub liebt es klassisch und die Zuckerfee nur mit Parmesan.
Und dann noch mit Sesam bestreut. Jeder so wie er es am liebsten mag.
Genau wie die Länge der Baguettes. Sie sind 15 cm oder 30 cm lang und werden belegt,so wie sie es am liebsten mögen.
Genau wie die Soßen. Da wir vom letzten Grillen noch soviel übrig hatten, haben wir diese genommen.

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch.
Die Zubereitung für die Krups Prep & Cook findet ihr hier:
Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für die leckeren Baguette á la Subway:

ergibt 3 x 30 cm und 3 x 15 cm große Baguette

  • 15 g Hefe
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Agavendicksaft oder Honig
  • 200 g Joghurt
  • 1 Ei
  • 1 EL Salz
  • 60 g Butter
  • 700 g Dinkelmehl 630 oder Weizenmehl 405

Für das Topping:

  • eine Schale mit Wasser
  • Sesam
  • geriebener Parmesan
  • Parmesan/ Oregano-Mischung: jeweils ein Tl miteinander vermischen

Zum Belegen haben wir genommen :

  1. Salami,Peperonisalami, Kochschinken mit Salat , Gurke und Tomate
  2. Truthan-Schinken,Frischkäse mit Salat, Gurke,rote Zwiebel und Tomate
  3. Hähnchenbrust-Scheiben mit Salat,Gurke, Bacon, Käse und Tomate
  4. Pulled Pork mit Salat,Gurke und Tomate
  5. Thunfischcreme ( 1 Dose Thunfisch, 80 g Majo oder Frischkäse, 1 Tl Zitronensaft und Salz und Pfeffer. Miteinander verrühren, fertig)

Saucen

  • Joghurt
  • BBQ
  • Knoblauch

Zubereitung der leckeren Baguettes a la Subway:

  • die Hefe in handwarmen Wasser/ Milchgemisch auflösen
  •  Agavendicksaft, Joghurt, Ei, Salz, Butter und Mehl dazu geben
  • zu einem homogenen Teig verkneten
  • diesen 1 Std gehen lassen
  • auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen
  • zu einem geschmeidigen Teig verkneten
  • daraus Baguettes formen
  • wir haben 3 x 30 cm und 3 x 15 cm lange Baguettes heraus bekommen
  • ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Baguettes darauf legen
  • pro Blech habe ich drei darauf gelegt
  • diese noch einmal 30 Min gehen lassen
  • den Backofen auf 200 °C vorheizen
  • bevor sie in den Ofen gehen mit Wasser bestreichen
  • jetzt können sie mit Sesam oder Parmesan oder Parmesan/Oregano bestreut werden
  • wir haben zuerst die kleinen gebacken und dann die großen

Backen:

  • Heißluft: 200 °C – ca. 20/ 30 Min
  • Ober/Unterhitze: 220°C – ca. 20/30 Min
  • da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal kontrollieren
  • sie sind fertig sobald die Baguettes goldbraun sind

Sobald sie aus dem Ofen sind auf ein Gitter legen und mit einem Tuch abdecken. So bleiben sie schön weich…

Belag:

  • Pulled Pork Baguette:

  • Joghurtsoße  auf die unterer Hälfte
  • darauf Salat, Pulled Pork, Gurke und Tomate abschließend noch einmal Joghurtsoße ,
  • zuklappen und  sofort servieren

 

  • Hähnenbrust/ Bacon Baguette:

  • Bacon in der Pfanne kross braten
  • Joghurtsoße auf die untere Hälfte,
  • darauf Salat, Hähnchenbrust, Käse, Bacon, Gurke und Tomate, noch einmal Joghurtsoße
  • zuklappen und sofort servieren

  • Thunfischcreme Baguette:

  • auf die untere Hälfte: Salat, Thunfischcreme, Gurke Tomaten
  • zuklappen und sofort servieren

Was sind deine Lieblingsbeläge. Magst du es uns vielleicht verraten ?

 

Nun zur Herstellung der soften Baguettes in der Krups Prep & Cook (o. Prep & Cook I Gourmet):

Zutaten für die leckeren Baguette á la Subway:

ergibt 3 x 30 cm und 3 x 15 cm große Baguette

  • 15 g Hefe
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Agavendicksaft oder Honig
  • 200 g Joghurt
  • 1 Ei
  • 1 EL Salz
  • 60 g Butter
  • 700 g Dinkelmehl 630 oder Weizenmehl 405

Für das Topping:

  • eine Schale mit Wasser
  • Sesam
  • geriebener Parmesan
  • Parmesan/ Oregano-Mischung: jeweils ein Tl miteinander vermischen

Zum Belegen haben wir genommen :

  1. Salami,Peperonisalami, Kochschinken mit Salat , Gurke und Tomate
  2. Truthan-Schinken,Frischkäse mit Salat, Gurke,rote Zwiebel und Tomate
  3. Hähnchenbrust-Scheiben mit Salat,Gurke, Bacon, Käse und Tomate
  4. Pulled Pork mit Salat,Gurke und Tomate
  5. Thunfischcreme ( 1 Dose Thunfisch, 80 g Majo oder Frischkäse, 1 Tl Zitronensaft und Salz und Pfeffer. Miteinander verrühren, fertig)

Saucen

  • Joghurt
  • BBQ
  • Knoblauch

Zubereitung der leckeren Baguettes a la Subway in der Krups Prep & Cook

(o. Prep & Cook I Gourmet):

  • Knet und Mahlwerk
  • die Hefe , das Wasser und die Milch in die Preppie geben
  • Stufe 3 – 40 °C – 2 Min
  •  Agavendicksaft, Joghurt, Ei, Salz, Butter und Mehl dazu geben
  • Teigprogramm P1 durchlaufen lassen
  •  (2:30 Min rühren + 40 Min gehen lassen)
  • auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen
  • zu einem geschmeidigen Teig verkneten
  • daraus Baguettes formen
  • wir haben 3 x 30 cm und 3 x 15 cm lange Baguettes heraus bekommen
  • ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Baguettes darauf legen
  • pro Blech habe ich drei darauf gelegt
  • diese noch einmal 30 Min gehen lassen
  • den Backofen auf 200 °C vorheizen
  • bevor sie in den Ofen gehen mit Wasser bestreichen
  • jetzt können sie mit Sesam oder Parmesan oder Parmesan/Oregano bestreut werden
  • wir haben zuerst die kleinen gebacken und dann die großen

Backen:

  • Heißluft: 200 °C – ca. 20/ 30 Min
  • Ober/Unterhitze: 220°C – ca. 20/30 Min
  • da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal kontrollieren
  • sie sind fertig sobald die Baguettes goldbraun sind

Sobald sie aus dem Ofen sind auf ein Gitter legen und mit einem Tuch abdecken. So bleiben sie schön weich…

Belag:

  • Pulled Pork Baguette:

  • Joghurtsoße  auf die unterer Hälfte
  • darauf Salat, Pulled Pork, Gurke und Tomate abschließend noch einmal Joghurtsoße ,
  • zuklappen und  sofort servieren

 

  • Hähnenbrust/ Bacon Baguette:

  • Bacon in der Pfanne kross braten
  • Joghurtsoße auf die untere Hälfte,
  • darauf Salat, Hähnchenbrust, Käse, Bacon, Gurke und Tomate, noch einmal Joghurtsoße
  • zuklappen und sofort servieren

 

  • Thunfischcreme Baguette:

  • auf die untere Hälfte: Salat, Thunfischcreme, Gurke Tomaten
  • zuklappen und sofort servieren

Was sind deine Lieblingsbeläge. Magst du es uns vielleicht verraten ?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.