Vanille-Pudding, so unverschämt lecker!

Mein Lieblingsmensch isst total gerne Vanille. Sehr gerne auch als Pudding. Lange habe ich mir vorgenommen, Vanillepudding mal wieder selber zu machen. Das letzte Mal habe ich es ohne Eigelb gemacht, das hat die Zuckerfee gar nicht essen wollen. Also wieder ein Eigelb für die tolle gelbe Farbe hinein. So schnell wie er gekocht wurde,…

Kürbis- Süßkartoffel- Quiche – ein leckeres Duo in herbstlichen Farben!

Auch mit diesem Rezept soll es herbstlich weitergehen, passend zum Wetter. Dieses Jahr war mir der Umschwung von Sommer zu Herbst irgendwie zu heftig. Von richtig warm sanken die Temperaturen direkt auf knackig kühl. Nun fröstel‘ ich schon seit ein paar Tagen, ich muss aber auch gestehen, dass die kühlen bis kalten Temperaturen einfach nicht…

Bananenbrot, das fast süchtig macht…!

Unsere Kids haben das Lied: „Theo, mach mir ein Bananenbrot… “ für sich entdeckt. Und dieses auch in Dauerschleife vor sich hingeträllert. Oder um Duett. Ach ja, damit nicht genug. Sie haben Papa auch von dem Lied überzeugt. So trällerte es durch das Haus. Zum Haare raufen, sage ich euch. „Mama, machst du uns auch mal…

Herbst aus dem Ofen – Kürbis und Kartoffeln mit Rosmarin und Walnüssen!

So kalt und unbequem es im Herbst auch sein mag: Er bringt sehr aromatische Obst und Gemüsesorten auf den Tisch, welche nicht nur delikat sind, sondern auch noch farbenfroh ausschauen. In einem warmen dunklen Lila und einem dunklen Gelb im Inneren erscheint beispielsweise die Zwetschge,  genauso eine farbenfrohe Erscheinung ist der Kürbis. Egal, ob der…

Zwetschgen-Teilchen – cremig und fruchtig in knusprigem Blätterteig!

In diesem Jahr bekomme ich von Pflaumen nicht genug, ob roh, gekocht oder verbacken… Neulich hatte ich Heißhunger auf süße Pflaumen aus dem Ofen und da musste eine Expressvariante her. Gesagt, getan – herausgekommen sind sehr leckere Blätterteigteilchen gefüllt mit Vanillepudding und belegt mit Zwetschgenschnitzen… Ich bin wirklich angetan, die Kombination von Zwetschgen und Vanillepudding…

Gnocchi-Hähnchen-Möhren-Pfanne. Schnell gemacht und so lecker!

Wir mögen es gerne, wenn alles in einem Topf oder wie in diesem Fall, in einer Pfanne gegart wird. Der Aufwand ist gering und mit wenigen Zutaten, zaubert man ein leckeres Mittagessen. Das war ein Essen ganz nach dem Geschmack unserer lieben Kids. Die Gnocchi-Pfanne ist in 20 Min fertig auf dem Tisch, ideal wenn…

Zucchini-Bacon-Spieße mit einem herzhaften Kern aus Feta!

Die Zucchiniernte im Garten ist dieses Jahr reichlich ausgefallen, wie ich bestimmt schon erwähnt habe. Neben diversen Hauptgerichten mit dem schmackhaften Kürbisgewächs, die ich aber doch nicht jeden Mittag verspeisen kann, mussten so auch Vorspeisen und Kleinigkeiten mit Zucchini ausprobiert werden. Überbacken werten sie ein gewöhnliches Abendbrot nämlich schon auf. Neben den Zucchini-Fächern, die wirklich…

Zitronenkuchen, saftig & lecker!

Ich habe Schleckermäulchen in der Familie. Und sie haben alle eine Vorliebe für Käse- und Zitronenkuchen. Vor allem der Bub ist diesen sehr, sehr gerne. Zwei Kriterien muss ein Zironenkuchen erfüllen. Er sollte zitronig schmecken und saftig sein. Dies ist mir mit diesem Kuchen gelungen.   Ganz nach belieben, backe ich den Zitronenkuchen in einer…

Caesar’s Salad, eines unser liebsten Salate!

Ich esse sehr gerne Salate. Wenn wir essen gehen, wird ein Salat immer wieder mal zu meiner Hauptspeise. Die Kids suchen sich die Gurken heraus, den Rest darf ich dann alleine essen. Das war bisher immerso. Dieses Jahr im Urlaub hat unser Bub (13 Jahre), mich wirklich überrascht. Da bestellte er sich einen großen Salat…

Donauwelle- Frucht, Creme & Schokolade!

Donauwelle gehört zu meinen Kuchenlieblingen. Der Rührteig wird mit Kirschen und Buttercreme aufgehübscht und wird dadurch saftig und cremig. Und für mich ganz, ganz wichtig: Die Donauwelle enthält Komponenten aus Schokolade! Auch wenn Schokolade eine süße Kaloriensünde ist, kann ich die Finger nicht davon lassen. Der einzige Pluspunkt daran ist, dass ich alles, was keine…