Palatschinken mit Lachs und Sahnemeerrettich! Einfach lecker diese Pfannkuchen!

Meerrettich habe ich im Garten angepflanzt, weil er zum Osterfrühstück unabdingbar ist. Mit gekochtem Schinkenstück und Ei sorgt er für eine wahre Geschmacksexplosion. Meerrettich ist sehr scharf. Dafür ist der Stoff „Allyl- oder Butylsenfö“ zuständig. Er wird verwendet, um die Abwehrkräfte zu stärken und vor Erkältungskrankheiten zu schützen. Meerrettich enthält sehr viel Vitamin C. Mit…