Haferflocken Saatenbrot !

on

Ich war mal wieder in meiner Versuchsküche und habe mich darin kreativ ausgelassen. Heraus gekommen, ist ein sehr leckeres und geschmackvolles Brot. Wir haben es im Topf gebacken, so bleibt es innen schön saftig und außen knusprig.

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch. Die Zubereitung für die Krups Prep & Cook findet ihr hier: Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für das leckere Saatenbrot:

  • 100 g kernige Haferflocken
  • 100 g Dinkelschrot
  • 200 g Saaten
  • 400 g Vollkornmehl
  • 300 ml Wasser
  • 5 g Hefe
  • 15 g Salz
  • 1 EL Rübenkraut ( Farbgebung )
  • 1 El Apfelessig

Zubereitung für das leckere Saatenbrot:

  • Haferflocken, Dinkelschrot, Saaten und Vollkorn vermischen
  • Hefe, Salz, Rübenkraut und Apfelessig dazugeben
  • Wasser hinzugeben
  • alles miteinander zu einem homogenen Teig vermischen
  • 2 Stunde ruhen lassen
  • den weichen Teig vorsichtig zu einem runden Brot formen
  • das Brot in einen Topf geben, eine 1/2 bis 3/4 Stunde ruhen lassen
  • den Backofen auf 200 °C vorheizen

Backen:

  • Ober/Unterhitze: 200 °C – 60 Min
  • Heißluft: 200 °C – 60 Min

Haferflocken-Saatenbrot!
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
2 Stdn. 10 Min.
 
Autor: Preppie-and-me
Zutaten
  • 100 g kernige Haferflocken
  • 100 g Dinkelschrot
  • 200 g Saaten
  • 400 g Vollkornmehl
  • 300 ml Wasser
  • 5 g Hefe
  • 15 g Salz
  • 1 EL Rübenkraut Farbgebung
  • 1 El Apfelessig
Anleitungen
  1. Haferflocken, Dinkelschrot, Saaten und Vollkorn vermischen
  2. Hefe, Salz, Rübenkraut und Apfelessig dazugeben
  3. Wasser hinzugeben
  4. alles miteinander zu einem homogenen Teig vermischen
  5. 2 Stunde ruhen lassen
  6. den weichen Teig vorsichtig zu einem runden Brot formen
  7. das Brot in einen Topf geben, eine 1/2 bis 3/4 Stunde ruhen lassen
  8. den Backofen auf 200 °C vorheizen
  9. Backen:
  10. Ober/Unterhitze: 200 °C – 60 Min
  11. Heißluft: 200 °C – 60 Min

Nun zur Zubereitung in der Krups Prep & Cook (o. I Prep & Cook Gourmet):

Zutaten für das leckere Saatenbrot:

  • 100 g kernige Haferflocken
  • 100 g Dinkelschrot
  • 200 g Saaten
  • 400 g Vollkornmehl
  • 300 ml Wasser
  • 5 g Hefe
  • 15 g Salz
  • 1 EL Rübenkraut ( Farbgebung )
  • 1 El Apfelessig

Zubereitung für das leckere Saatenbrot in der Krups Prep & Cook:

  • Knet und Mahlwerk
  • Haferflocken, Dinkelschrot, Saaten und Vollkorn vermischen
  • Hefe, Salz, Rübenkraut und Apfelessig dazugeben
  • Wasser hinzugeben
  • Teigprogramm P1 komplett durchlaufen lassen
  • danach noch 1 Stunde gehen lassen
  • den weichen Teig vorsichtig zu einem runden Brot formen
  • das Brot in einen Topf geben, eine 1/2 bis 3/4 Stunde ruhen lassen
  • den Backofen auf 200 °C vorheizen

Backen:

  • Ober/Unterhitze: 200 °C – 60 Min
  • Heißluft: 200 °C – 60 Min
Haferflocken-Saatenbrot !
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
2 Stdn.
 
Autor: Preppie-and-me
Zutaten
  • 100 g kernige Haferflocken
  • 100 g Dinkelschrot
  • 200 g Saaten
  • 400 g Vollkornmehl
  • 300 ml Wasser
  • 5 g Hefe
  • 15 g Salz
  • 1 EL Rübenkraut Farbgebung
  • 1 El Apfelessig
Anleitungen
  1. Haferflocken, Dinkelschrot, Saaten und Vollkorn vermischen
  2. Hefe, Salz, Rübenkraut und Apfelessig dazugeben
  3. Wasser hinzugeben
  4. alles miteinander zu einem homogenen Teig vermischen
  5. 2 Stunde ruhen lassen
  6. den weichen Teig vorsichtig zu einem runden Brot formen
  7. das Brot in einen Topf geben, eine 1/2 bis 3/4 Stunde ruhen lassen
  8. den Backofen auf 200 °C vorheizen
  9. Backen:
  10. Ober/Unterhitze: 200 °C – 60 Min
  11. Heißluft: 200 °C – 60 Min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.