Joghurt-Quark-Creme, wir alle essen sie soooo gerne!

on

Wir essen diese Joghurt-Quark-Creme sehr gerne. Egal ob morgens zum Frühstück, als Nachspeise nach dem Mittagessen oder einfach so zwischendurch. Dabei variieren wir die letzte Zutat ganz nach Lust und Laune. Als Nachtisch mit Schokoflocken, zum Frühstück mit frischen Früchten und Haferflocken oder einfach nur pur so zwischendurch.

Da wir diese Joghurt-Quark-Creme sehr oft essen, lassen wir die Sahne meist weg, dann ist sie zwar nicht ganz so cremig, schmeckt aber auch ohne Sahne wunderbar. Meine Empfehlung: Bereite die Creme schon einen Abend vorher zu und stelle sie in den Kühlschrank. Zum Frühstück ist sie dann fest geworden und kann so besser weiterverarbeitet werden. Länger als zwei Tage hat die Joghurt-Quark-Creme bei uns noch nicht gehalten, wir bereiten sogar immer die doppelte Menge vor.

Werbung, da Namensnennung

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch. Die Zubereitung für die Krups Prep & Cook findet ihr hier: Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für die leichte Joghurt-Quark-Creme:

ergibt etwa 1 kg Joghurt-Creme:

  • 500 g Magerquark (es gehen auch alle anderen Sorten)
  • 500 g Joghurt
  • optional: 200g Sahne
  • 1 P. Vanillezucker
  • 50g Zucker
  • Topping nach Belieben: 100 g Schokoflocken, frisches Obst, Haferflocken, …

Zubereitung der leichten Joghurt-Quark Creme mithilfe herkömmlicher Küchenhelfer:

Zubereitungszeit: ca. 10min, davon Arbeitsaufwand: ca. 5 min

  • Quark, Joghurt und Sahne, Vanillezucker und Zucker in eine Schüssel geben
  • mit dem Handrührgerät ca. 5 Min bei mittlerer Stufe cremig schlagen
  • für mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, besser noch über Nacht

Topping-Möglichkeiten:

Variante 1: Stracciatella-Creme

  • für die Stracciatella Creme einfach 100 g Schokoladen unterheben, in Schüsselchen verteilen und servieren

Variante 2: Früchtecreme

  • Früchte der Sasion in mundgerechte Würfel schneiden, die Creme in Schüsselchen verteilen und servieren

Variante 3: Frühstückscreme:

  • 2 EL Haferflocken in eine Schüssel geben, 2 EL Früchte darauf verteilen, mit der Creme bedecken und ein paar Haferflocken darüber streuen und mit 2 EL Früchten garnieren

So wandelbar ist diese leckere Joghurt-Quark Creme. Wie gesagt, bei uns ist sie der absolute Dauerbrenner von Frühling bis spät im Herbst.

Joghurt-Quark-Creme, wir alle essen sie soooo gerne!
Zubereitungszeit
10 Min.
Arbeitszeit
10 Min.
 
Gericht: Dessert, Frühstück
Portionen: 1 kg
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 500 g Magerquark es gehen auch alle anderen Sorten
  • 500 g Joghurt
  • optional: 200g Sahne
  • 1 P. Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • Topping nach Belieben: 100 g Schokoflocken frisches Obst, Haferflocken, …
Anleitungen
  1. Quark, Joghurt und Sahne, Vanillezucker und Zucker in eine Schüssel geben
  2. mit dem Handrührgerät ca. 5 Min bei mittlerer Stufe cremig schlagen
  3. für mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, besser noch über Nacht
Topping-Möglichkeiten:
Variante 1: Stracciatella-Creme
  1. für die Stracciatella Creme einfach 100 g Schokoladen unterheben, in Schüsselchen verteilen und servieren
Variante 2: Früchtecreme
  1. Früchte der Sasion in mundgerechte Würfel schneiden, die Creme in Schüsselchen verteilen und servieren
Variante 3: Frühstückscreme:
  1. 2 EL Haferflocken in eine Schüssel geben, 2 EL Früchte darauf verteilen, mit der Creme bedecken und ein paar Haferflocken darüber streuen und mit 2 EL Früchten garnieren
Rezept-Anmerkungen

So wandelbar ist diese leckere Joghurt-Quark Creme. Wie gesagt, bei uns ist sie der absolute Dauerbrenner von Frühling bis spät im Herbst.

Nun zur Zubereitung in der Krups Prep & Cook (o. I Prep & Cook Gourmet bzw. Prep & Cook XL):

Zutaten für die leichte Joghurt-Quark Creme mit Schokostückchen

ergibt etwa 1 kg Joghurt-Creme:

  • Magerquark (es gehen auch alle anderen Sorten)
  • 500 g Joghurt
  • optional 200g Sahne
  • 1 P, Vanillezucker
  • 50g Zucker
  • 100 g Schokoflocken oder frisches Obst

Zubereitung dieser leichten Joghurt-Quark-Creme in der Krups Prep & Cook:

  • Schlag und Rühraufsatz oder die doppelten Schneebesen in die Preppie geben
  • den Quark, Joghurt und die Sahne in die Preppie geben
  • Stufe 6- 5 Min
  • für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen, besser noch über Nacht

Topping-Möglichkeiten:

Variante 1: Stracciatella-Creme

  • für die Stracciatella Creme einfach 100 g Schokoladen unterheben, in Schüsselchen verteilen und servieren

Variante 2: Früchtecreme

  • Früchte der Sasion in mundgerechte Würfel schneiden, die Creme in Schüsselchen verteilen und servieren

Variante 3: Frühstückscreme:

  • 2 EL Haferflocken in eine Schüssel geben, 2 EL Früchte darauf verteilen, mit der Creme bedecken und ein paar Haferflocken darüber streuen und mit 2 EL Früchten garnieren

So wandelbar ist diese leckere Joghurt-Quark Creme. Wie gesagt, bei uns ist sie der absolute Dauerbrenner von Frühling bis spät im Herbst.

Joghurt-Quark-Creme, wir alle essen sie soooo gerne!
Zubereitungszeit
10 Min.
Arbeitszeit
5 Min.
 
Gericht: Dessert, Frühstück
Portionen: 1 kg
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 500 g Magerquark es gehen auch alle anderen Sorten
  • 500 g Joghurt
  • optional 200g Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 100 g Schokoflocken oder frisches Obst
Anleitungen
  1. Schlag und Rühraufsatz oder die doppelten Schneebesen in die Preppie geben
  2. den Quark, Joghurt und die Sahne in die Preppie geben
  3. Stufe 6- 5 Min
  4. für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen, besser noch über Nacht
Topping-Möglichkeiten:
Variante 1: Stracciatella-Creme
  1. für die Stracciatella Creme einfach 100 g Schokoladen unterheben, in Schüsselchen verteilen und servieren
Variante 2: Früchtecreme
  1. Früchte der Sasion in mundgerechte Würfel schneiden, die Creme in Schüsselchen verteilen und servieren
Variante 3: Frühstückscreme:
  1. 2 EL Haferflocken in eine Schüssel geben, 2 EL Früchte darauf verteilen, mit der Creme bedecken und ein paar Haferflocken darüber streuen und mit 2 EL Früchten garnieren
Rezept-Anmerkungen

So wandelbar ist diese leckere Joghurt-Quark Creme. Wie gesagt, bei uns ist sie der absolute Dauerbrenner von Frühling bis spät im Herbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.