Kinderleichte Schoko-Nuss-Schnecken!

on

Zum Rezept geht es hier

Werbung, da Namensnennung

Bald ist Muttertag. Unsere Tochter (9 Jahre) wird immer mehr zur eigenständigen Bäckerin. Wenn es sie überkommt, muss ich nur die Krups Master Perfect Gourmet (oder auch MPG genannt) aufstellen. Sie übernimmt den Rest und backt es dann alleine in der Cake Factory. Diese darf sie schon alleine bedienen, genauso die MPG und die Preppie.

So kahmen wir die Tage auf das Thema Muttertag. Sie hatte gesehen, das ich Blätterteig eingekauft habe und hat ihn sofort konfisziert. Auf die Frage was sie machen möchte, sagte sie mir sofort das sie eine Idee zum Muttertag hat. Wir haben es kurz besprochen und am Nachmittag war es dann soweit.

Ich habe mich mit einem Kaffee an den Küchentisch gesetzt und zugeschaut, selbstverständlich auch geholfen wenn ich gefragt wurde. Als erstes wurde der Blätterteig ausgerollt, dann mit Nuss-Nougat Creme bestrichen . Darüber wurde Haselnuss-Krokant verteilt und der Blätterteig wurde von der langen Seite her aufgerollt. Das alles hat unsere Tochter alleine gemacht, das Schneiden des Blätterteiges habe ich dann übernommen. Danach hat sie die Schoko-Nuss-Schnecken noch mit gehacke Haselnüsse „paniert“ und danach in die Muffinform der Cake Factory gelegt. Diese hat sie noch flott programmiert und weg war sie. Aufräumen und herausholen durfte ich sie dann. Das habe ich allerdings sehr gerne gemacht.

Bevor ich die Fotos machen konnte, hat sie die Blätterteig Schoko-Nuss-Schnecken noch schön arrangiert und ich durfte die Fotos machen. Talent hat die kleine Maus, oder ? Ich bin sooo stolz auf sie. Das hat sie wirklich großartig gemacht.Danach haben wir die Blätterteig Schoko – Nuss Schnecken bei Kaffee und Kakao mit der ganzen Familie genossen.

Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für die schnellen Schoko-Nuss-Schnecken:

  • 1 Packung Blätterteig
  • 2 gehäufte Esslöffel Nuss -Nougat Aufstrich
  • 100 g gehackte Nüsse oder Nusskrokant

Zubereitung dieser leckeren Blätterteig-Schnecken:

  • den Blätterteig ausrollen
  • den Nuss-Nougat Aufstrich darauf verteilen an beiden Längsseiten 2 cm Platz lassen
  • 60 g Haselnuss oder Haselnusskrokant darauf verteilen
  • von der Längsseite eng aufrollen
  • alle 5 cm abschneiden
  • in einem Teller die restlichen Nüsse verteilen
  • die Blätterteigschnecken darin panieren
  • danach mit der Schnittfläche nach unten in eine gefettete Muffinform oder in die Silikon-Muffinform der Cake Factory geben
  • leicht andrücken
  • so mit allen Schoko-Nuss-Schnecken verfahren
  • entweder den Backofen auf 180 °C vorheizen
  • oder die Cake Factory einschalten

Backen in der Cake Factory:

  • das Gitter einlegen
  • die Muffinform einlegen
  • die Cake Factory einschalten
  • auf das Muffinprogamm stellen
  • 30 Min backen
  • nach dem Backen auf einem Gitter auskühlen lassen
  • frisch schmecken sie am Besten

Backen im Backofen:

  • die Muffinform in den Backofen legen
  • bei 180°C ca. 20 Min backen
  • sobald die Schoko-Schnecken hellbraun sind aus dem Backofen holen

Du bist auf den Geschmack gekommen? Dann haben wir hier noch mehr passende Rezepte für dich:

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen:

Wir laden dich herzlich in unsere Facebook-Gruppe ein, hier gibt es immer neue Inspirationen oder Tipps und Tricks: