Saftiges Möhrenbrot, darüber freuen sich nicht nur die Hasen!

on

Die Idee für das Möhrenbrot , welches ich liebevoll Hasenbrot getauft habe, kam mir sehr spontan in den Kopf. Ich holte eine Zutaten nach der anderen aus den Schränken und schwupps war es schon im Ofen. So schnell kann es bei mir gehen. Es ist durch zwei mittelgroße Möhren saftig und hat durch die Haferflocken und den Leinsamen dennoch biss. Gerade bei neuen Broten ist es wie eine Wundertüte. Ich warte immer ganz gespannt bis es aus dem Ofen kommt und kann es kaum abwarten bis es abgekühlt ist. Ist es gelungen ? Zu trocken ? Habe ich was vergessen ? Das spielt sich vorher in meinem Kopf ab.

Mit Spannung erwarte ich auch die Meinung meines Mann. Nur wenn er es abnickt, kommt es auch auf den Blog. Er ist wirklich sehr kritisch was für mich ein großer Ansporn ist. Mittlerweile geht es in den meisten Fällen nur um die Feinjustierung. Da ein wenig zu trocken (er hasst, genau wie unser Sohn, wenn die Brote zu trocken sind), oder zu fest, zu wenig Geschmack… . Im vorbei gehen habe ich ihm ein Stück in den Mund geschoben. Artig wie er ist, hat er direkt verstanden was ich wollte. Und hat sofort seine Meinung gesagt. Wie ihr hier lesen könnt, war sie positiv.

Sicher stellt ihr euch die Frage warum dieses Brot Hasenbrot heißt. Die Antwort ist ganz einfach. Ich musste direkt nachdem ich Möhre und Haferflocken in den Teig getan habe, daran denken, das es wohl auch jedem Hasen schmecken würde. Und so habe ich es Hasenbrot getauft.

Werbung, da Namensnennung

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch. Die Zubereitung in der Krups Prep & Cook oder der Master Perfect Gourmet findet ihr hier: Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für das leckere Hasen-oder Möhrenbrot:

  • 250 g Vollkornmehl ( Weizen oder Dinkel)
  • 250 g Mehl 405 oder 630
  • 15 g Salz
  • 10 g Zucker
  • 15 g Hefe
  • 50 g Leinsamen
  • 150 g geriebene Möhre (2 mittelgroße Möhren)
  • 50 g Haferflocken
  • 350 ml Wasser

Zubereitung des saftigen Hasen-oder Möhrenbrotes mithilfe herkömmlicher Küchenhelfer:

  • alle Zutaten in eine Schüssel geben
  • diese zu einem homogenen Teig verkneten
  • eine Königskuchenform fetten, mit Haferflocken bestreuen
  • das Hasenbrot hinein geben
  • abgedeckt 1 Std ruhen lassen
  • den Backofen 200°C vorheizen

Backen:

  • Heißluft: 200°C – 50 Min
  • Ober/Unterhitze: 220°C – 50 Min

Das Hasenbrot
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
1 Std. 5 Min.
 
Gericht: Breakfast, Brot und Brötchen
Keyword: Anfängerbrot, Backen, einfach und lecker, Krups Master Perfect Gourmet, Krups Prep and Cook, Möhrenbrot, Preppie-and-me
Portionen: 1 Kastenform
Autor: irisk
Zutaten
  • 250 g Vollkornmehl Weizen oder Dinkel
  • 250 g Mehl 405 oder 630
  • 15 g Salz
  • 10 g Zucker
  • 15 g Hefe
  • 50 g Leinsamen
  • 150 g geriebene Möhre 2 mittelgroße Möhren
  • 50 g Haferflocken
  • 350 ml Wasser
Anleitungen
  1. alle Zutaten in eine Schüssel geben
  2. diese zu einem homogenen Teig verkneten
  3. eine Königskuchenform fetten, mit Haferflocken bestreuen
  4. das Hasenbrot hinein geben
  5. abgedeckt 1 Std ruhen lassen
  6. den Backofen 200°C vorheizen
  7. Backen:
  8. Heißluft: 200°C – 50 Min
  9. Ober/Unterhitze: 220°C – 50 Min

Du bist auf den Geschmack gekommen? Dann haben wir hier noch mehr passende Rezepte für dich:

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen:

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen:

Nun zur Zubereitung in der Krups Prep & Cook oder Krups Master Perfect Gourmet:

Zutaten für das leckere Hasen oder Möhrenbrot:

  • 250 g Vollkornmehl ( Weizen oder Dinkel)
  • 250 g Mehl 405 oder 630
  • 15 g Salz
  • 10 g Zucker
  • 15 g Hefe
  • 50 g Leinsamen
  • 150 g geriebene Möhre (2 mittelgroße Möhren)
  • 50 g Haferflocken
  • 350 ml Wasser

Zubereitung in der Krups Master Perfect Gourmet:

  • die Möhren schälen
  • das Schnitzelwerk einsetzten
  • die Trommel mit den großen Löchern einsetzten
  • die Möhre raspeln (ich habe sie direkt in die Schüssel reiben lassen)
  • den Knethaken in die Master Perfect Gourmet einsetzen
  • alle Zutaten in die Schüssel geben
  • ca. 5 Min bei Stufe 4 zu einem elastischen Teig verrühren
  • eine Königskuchenform fetten, mit Haferflocken bestreuen
  • das Hasenbrot hinein geben
  • abgedeckt 1 Std ruhen lassen
  • den Backofen 200°C vorheizen

ODER:

Zubereitung in der Krups Prep and Cook (o. I Prep & Cook Gourmet bzw. Prep & Cook XL):

  • die Möhren  schälen
  • Scheibe H vom Schnitzelwerk einsetzen
  • die Möhre raspeln
  • alternativ die Möhren mit der Hand reiben
  • die Möhren mit dem Spatel zur Seite schieben
  • das Knet- und Mahlwerk einsetzen
  • alle Zutaten in die Preppie geben
  • Teig P1 durchlaufen lassen (2:30 min kneten)
  • das Hasenbrot hinein geben
  • abgedeckt 1 Std ruhen lassen
  • den Backofen 200°C vorheizen

Backen:

  • Heißluft: 200°C – 50 Min
  • Ober/Unterhitze: 220°C – 50 Min

Das Hasenbrot
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
1 Std. 5 Min.
 
Gericht: Brot, Brot / Kuchen, Brot und Brötchen
Keyword: Backen, Backen mit Kindern, einfach und lecker, Krups Master Perfect Gourmet, Krups Prep & Cook, Möhrenbrot, Preppie-and-me
Portionen: 1 Kastenform
Autor: irisk
Zutaten
  • 250 g Vollkornmehl Weizen oder Dinkel
  • 250 g Mehl 405 oder 630
  • 15 g Salz
  • 10 g Zucker
  • 15 g Hefe
  • 50 g Leinsamen
  • 150 g geriebene Möhre 2 mittelgroße Möhren
  • 50 g Haferflocken
  • 350 ml Wasser
Anleitungen
  1. Kneten in der Krups Master Perfect Gourmet:
  2. die Möhren schälen
  3. das Schnitzelwerk einsetzten
  4. die Trommel mit den großen Löchern einsetzten
  5. die Möhre raspeln (ich habe sie direkt in die Schüssel reiben lassen)
  6. den Knethaken in die Master Perfect Gourmet einsetzen
  7. alle Zutaten in die Schüssel geben
  8. ca. 5 Min bei Stufe 4 zu einem elastischen Teig verrühren
  9. eine Königskuchenform fetten, mit Haferflocken bestreuen
  10. das Hasenbrot hinein geben
  11. abgedeckt 1 Std ruhen lassen
  12. den Backofen 200°C vorheizen
  13. Kneten in der Krups Prep and Cook (o. I Prep & Cook Gourmet bzw. Prep & Cook XL):
  14. die Möhren schälen
  15. Scheibe H vom Schnitzelwerk einsetzen
  16. die Möhre raspeln
  17. alternativ die Möhren mit der Hand reiben
  18. die Möhren mit dem Spatel zur Seite schieben
  19. das Knet- und Mahlwerk einsetzen
  20. alle Zutaten in die Preppie geben
  21. Teig P1 durchlaufen lassen (2:30 min kneten)
  22. das Hasenbrot hinein geben
  23. abgedeckt 1 Std ruhen lassen
  24. den Backofen 200°C vorheizen
  25. Backen:
  26. Heißluft: 200°C – 50 Min
  27. Ober/Unterhitze: 220°C – 50 Min

Du bist auf den Geschmack gekommen? Dann haben wir hier noch mehr passende Rezepte für dich:

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen:

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen: