schneller Gnocchi-One Pot in Käsesoße mit Buttergemüse und Würstchen!

on

Für die schnelle und leckere Alltagskost habe ich mich mal wieder in die Küche gestellt und mit der Preppie experimentiert. Dabei sind gleich mehrere tolle One Pots entstanden, sowohl mit Nudeln als auch mit Gnocchis. Und auch ein paar mit Buttergemüse. Buttergemüse ist für mich so herrlich einfach… Es ist tiefgefroren, weshalb man es immer auf Vorrat haben kann, lecker und auch noch recht gesund; gerade für die einfache Alltagsküche bestens geeignet, wenn es mal schnell gehen muss. 🙂

Total begeistert bin ich von diesem Gnocchi One Pot, er ist überraschend lecker und würzig. Und es ist alles dabei, was man für ein leckeres Essen braucht: eine leckere Sättigungsbeilage, buntes Gemüse, eine würzige Einlage – alles in einer cremigen Käsesoße! Also seid gespannt auf die nächsten One Pots, da warten noch Leckereien auf euch. Übrigens ist es egal, ob ihr dafür die eingeschweißten Gnocchi oder die Variante aus dem Kühlregal verwendet, beides führt absolut zum gleichen Kochergebnis. Das habe ich bereits getestet.

Auch am 2. Tag schmeckt der One Pot noch gut, allerdings verrichtet die Stärke ihr Übriges und macht die Soße sehr dick. Wem die Konsistenz nach dem Aufwärmen zu fest ist, kann einfach etwas Wasser unterrühren, bis die Konsistenz passt. Ich lasse mir da auch gewissenhaft Feedback von meinem Freund geben, der fast alle Gerichte unter der Woche am nächsten Tag auf der Arbeit isst. Generell kochen wir für 2 Tage; wir finden das entspannter und kochen ja auch nur für 2 Leute.

Werbung, da Namensnennung

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch. Die Zubereitung für die Krups Prep & Cook findet ihr hier: Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für diesen leckeren Gnocchi One Pot mit Buttergemüse und Würstchen:

ergibt etwa 3 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung Gnocchis (600 g)
  • 1 Packung Buttergemüse (300 g)
  • 150 g Würstchen (ich habe Wiener Würstchen verwendet, aber mit Mettwürstchen schmeckts bestimmt auch)
  • 1 Schälchen Kräuterschmelzkäse (200 g)
  • 2 Schälchen Wasser (400 ml)
  • 1 Tl Pfeffer, 1/2 Tl Gemüsebrühe

Zubereitung dieses herzhaften Gnocchi One Pots mithilfe herkömmlicher Küchenhelfer:

Zubereitungszeit: ca. 30 min, davon Arbeitszeit: 30 min

  • eine Zwiebel klein würfeln
  • die Würstchen in Scheiben schneiden
  • beides in einer hohen Pfanne oder einem größeren Topf in 1 EL Öl anbraten
  • sobald die Zwiebeln glasig werden, das Buttergemüse, den Schmelzkäse, das Wasser, Pfeffer und Gemüsebrühe dazugeben und umrühren
  • sobald das Buttergemüse aufgetaut ist und der Topfinhalt 2 Minuten köchelt, die Gnocchis dazugeben
  • so lange köcheln lassen, bis die Stärke der Gnocchis die Soße angedickt hat und das Gemüse weich genug ist

So schnell und einfach gehts… Guten Appetit!

schneller Gnocchi-One Pot in Käsesoße mit Buttergemüse und Würstchen!
Zubereitungszeit
30 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
 
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 3 Portionen
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung Gnocchis 600 g
  • 1 Packung Buttergemüse 300 g
  • 150 g Würstchen ich habe Wiener Würstchen verwendet, aber mit Mettwürstchen schmeckts bestimmt auch
  • 1 Schälchen Kräuterschmelzkäse 200 g
  • 2 Schälchen Wasser 400 ml
  • 1 Tl Pfeffer
  • 0,5 Tl Gemüsebrühe
Anleitungen
  1. eine Zwiebel klein würfeln
  2. die Würstchen in Scheiben schneiden
  3. beides in einer hohen Pfanne oder einem größeren Topf in 1 EL Öl anbraten
  4. sobald die Zwiebeln glasig werden, das Buttergemüse, den Schmelzkäse, das Wasser, Pfeffer und Gemüsebrühe dazugeben und umrühren
  5. sobald das Buttergemüse aufgetaut ist und der Topfinhalt 2 Minuten köchelt, die Gnocchis dazugeben
  6. so lange köcheln lassen, bis die Stärke der Gnocchis die Soße angedickt hat und das Gemüse weich genug ist
Rezept-Anmerkungen

So schnell und einfach gehts… Guten Appetit!

Nun zur Zubereitung in der Krups Prep & Cook (o. I Prep & Cook Gourmet):

Zutaten für diesen leckeren Gnocchi One Pot mit Buttergemüse und Würstchen:

ergibt etwa 3 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung Gnocchis (600 g)
  • 1 Packung Buttergemüse (300 g)
  • 150 g Würstchen (ich habe Wiener Würstchen verwendet, aber mit Mettwürstchen schmeckts bestimmt auch)
  • 1 Schälchen Kräuterschmelzkäse (200 g)
  • 2 Schälchen Wasser (400 ml)
  • 1 Tl Pfeffer, 1/2 Tl Gemüsebrühe

Zubereitung dieses herzhaften Gnocchi One Pots in der Krups Prep & Cook:

Zubereitungszeit: ca. 35 min, davon Arbeitsaufwand: ca. 15 min

  • das Ultrablade-Messer einsetzen
  • eine Zwiebel halbieren und in die Prep & Cook geben
  • mit der Turbotaste (oder Stufe 12) – 5 Sekunden schreddern
  • das Ultrablade entfernen und den Rühr- und Mischaufsatz einsetzen
  • die Zwiebeln vom Rand in die Mitte schieben
  • 1 El Öl dazugeben
  • die Würstchen in Scheiben schneiden und dazugeben
  • Garen P1 durchlaufen lassen
  • das Buttergemüse, den Schmelzkäse, Wasser, Gemüsebrühe und Pfeffer dazugeben
  • Garen P2 – 10 min wählen
  • die Gnocchi dazugeben
  • Garen P2 – 10 min starten

So schnell und einfach gehts… Guten Appetit!

schneller Gnocchi-One Pot in Käsesoße mit Buttergemüse und Würstchen!
Zubereitungszeit
35 Min.
Arbeitszeit
15 Min.
 
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 3 Portionen
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung Gnocchis 600 g
  • 1 Packung Buttergemüse 300 g
  • 150 g Würstchen ich habe Wiener Würstchen verwendet, aber mit Mettwürstchen schmeckts bestimmt auch
  • 1 Schälchen Kräuterschmelzkäse 200 g
  • 2 Schälchen Wasser 400 ml
  • 1 Tl Pfeffer
  • 1/2 TL Gemüsebrühe
Anleitungen
  1. das Ultrablade-Messer einsetzen
  2. eine Zwiebel halbieren und in die Prep & Cook geben
  3. mit der Turbotaste (oder Stufe 12) – 5 Sekunden schreddern
  4. das Ultrablade entfernen und den Rühr- und Mischaufsatz einsetzen
  5. die Zwiebeln vom Rand in die Mitte schieben
  6. 1 El Öl dazugeben
  7. die Würstchen in Scheiben schneiden und dazugeben
  8. Garen P1 durchlaufen lassen
  9. das Buttergemüse, den Schmelzkäse, Wasser, Gemüsebrühe und Pfeffer dazugeben
  10. Garen P2 – 10 min wählen
  11. die Gnocchi dazugeben
  12. Garen P2 – 10 min starten
Rezept-Anmerkungen

So schnell und einfach gehts… Guten Appetit!

6 Kommentare auch kommentieren

  1. Angela Hülß sagt:

    Hallo,
    dieses One Pot Gericht ist wirklich lecker. Freue mich schon auf das nächste One Pot Rezept. 🙂
    Viele Grüße
    Angie

    1. meikek sagt:

      Liebe Angela,
      es freut mich sehr, dass dir das Gericht zusagt. Vielen Dank für dein Lob! Stöbere gerne mal in der Kategorie ‚Hauptgerichte‘. Dort sind schon einige One Pots zu finden; viele mit Nudeln und auch welche mit Gnocchi und Reis.
      Liebe Grüße Meike

  2. Céline sagt:

    Hallo, ich bin Französin… Was ist bitte Buttergemüse? Wenn ich es richtig verstanden habe, kauft man das tiefgekühlt? Danke für das Rezept, es sieht sehr lecker aus!!

    1. meikek sagt:

      Liebe Celine,
      Buttergemüse ist tiefgefrorenes gemischtes Gemüse (Möhren, Mais, Blumenkohl,Erbsen) mit einer Butter-Kräuter-Mischung. Das gibt es eigentlich in jedem Laden im Tiefkühlfach bei dem TK-Gemüse. Es ist sehr praktisch, weil man davon immer eine Packung auf Lager haben kann. Auch pur schmeckt es mir als Beilage. Es freut mich, dass dich das Gericht anspricht!
      Liebe Grüße Meike

  3. Céline sagt:

    Hallo Meike,
    Dieses Gericht stand gestern Abend bei uns auf dem Tisch und alle fanden es richtig lecker! Ist also angenommen!! Vielen Dank für das Rezept! Ich werde jetzt auf Deiner Webseite stöbern… Liebe Grüße,
    Céline

    1. meikek sagt:

      Liebe Céline,
      das freut uns natürlich riesig! Viel Spaß beim Stöbern in den verschiedenen Kategorien! 🙂

      Liebe Grüße, Meike

Schreibe einen Kommentar zu Céline Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung