würzige Tomatensalsa – Schärfe bringt den Pepp!

Ein weiterer Dip den ich sehr mag ist eine leckere Salsa. Die darf neben cremigem Zaziki beim Grillen genauso wenig fehlen. Denn ein cremiger und ein würzig-scharfer Dip ergänzen sich richtig gut und bringen das gewisse Etwas und die Abwechslung. Da die Familie meines Freundes gerne und oft grillt, hat sich dementsprechend auch die Gelegenheit…

Zaziki – die Schlangengurke als Star!

Dips sind in jeder geselligen Runde der heimliche Star. Sie dürfen nämlich auf keinen Fall fehlen, gerade beim Grillen im Sommer nicht. Sie sind kühl, einfach würzig und geben einem Grillabend den richtigen Pfiff! Bis jetzt haben wir die Dips, gerade das beliebte Zaziki, eimerweise gekauft, aber das soll sich nun ändern. Es schmeckt selbstgemacht…

Bärlauch-Feta-Dip – schmeckt auf Brot & auch zum Grillen!

Dieser Bärlauch… ist derzeit in aller Munde, überall zu kaufen und mit Rezepten wird man überschwemmt. Nun gut, dann muss ich das auch mal probieren, so war dann meine Überlegung. Rezepte findet man ja viele, also auf ins Geschmackerlebnis! So einfach war der Bärlauch dann aber gar nicht händeln, das ist zumindest das Fazit von…

Sour Cream, dip it ….!

Am Wochenende haben wir mal wieder den Grill hervor geholt. Das beste beim grillen, sind für mich persönlich, die Beilagen. Die esse ich noch viel lieber als das Grillgut. Da habe ich den kleinen Topf für die Preppie aus dem Schrank genommen und ein paar Dips hergestellt. Zur Herstellung des Sour Cream’s benötigt man selbstverständlich…

Hummus – ein cremiger und aromatischer Dip!

Ich bin ein bekennender Kichererbsenfan. Ob als ganze Erbse in Suppen oder Soße, als Falafeln oder eben als Hummus… für mich dürfen die gelben Erbsen gerne öfter auf dem Speiseplan sein. Kichererbsen entfalten zusammen mit Knoblauch, Zitrone und einigen Gewürzen ein einzigartiges Aroma, welches ich sehr zu schätzen weiß. Sie peppen viele Gerichte durch ihren…

Dinkel-Baguette, mit Körnern , Zwiebeln oder ganz ohne…..lecker!

Baguette, diese Brotstange ist allgemein beliebt. Und überaus wandelbar. Ob nur mit Mehl oder mit Körner, Zwiebeln , Tomaten, egal alles kann man hineinkneten und als Topping dann mit Kräuterbutter genießen. Es ist schon soweit gekommen, das ich der Baguette-Lieferant für die Familie bin. Aber das bin ich doch gerne und erfreue mich, wenn beherzt…