Partysonne – auch lecker zum Frühstück und dabei so einfach!

Wer kennt es nicht: Wenn man morgens zum Bäcker fährt, hat jeder einen anderen Wunsch. Der eine will einfache Brötchen, der andere Käsebrötchen, der Dritte Körnerbrötchen. Ich ziehe Kürbis den anderen Sorten vor, aber auch Mehrkorn ist zwischendurch mal lecker. Egal, was die Familie nun bevorzugt: Mit der Brötchensonne kann man es nun jedem am…

Haferflocken-Waffeln, Soulfood am Morgen!

Mein Mann liebt Haferflocken. In allen Variationen. Da ich ihm nicht jeden Morgen das gleiche servieren möchte, suche ich immer wieder neue Variationen. Porridge ist ganz oben auf seiner Liste. Aber jeden Tag….das kann ich nicht. Da bin ich ganz anders als er. Ich brauche immer wieder eine Abwechslung. So bin ich auf leckere Haferflocken-Waffeln…

Körnli – das Mehrkorn-Toast!

Vollkorntoast habe ich schon immer viel lieber als helles gegessen, es ist so schön saftig und weich und gleichzeitig vollwertiger als weißes Toast. Es schmeckt herrlich getoastet und belegt mit dick Butter und Camembert oder Räucherschinken und mindestens genauso gut als Sandwich-Toast mit viel geschmolzenem Käse. Meinen ersten Versuch eines Vollkorntoasts habe ich etwa vor…

Türchen 23: Sonnen-Blumen-Kern-Knusper!

Die liebe Claudia hat für mich hinter Tür Nummer 23 leckeres Sonnenblumen-Crunch auf die Reise geschickt, ein großes Glas ganz voll. Das freut mich besonders, weil es total köstlich ist. Und dabei lag auch noch Tee, eine Zuckerstange und Süßigkeiten für kleine Naschkatzen. Vielen Dank für die ganze Mühe und die Liebe zum Detail, liebe…

Oatmeal oder Frühstücks-Kuchen!

Mein Mann und ich essen morgens gerne Haferflocken. Am liebsten in Verbindung mit Naturjoghurt, den wir selber machen. Dazu Haferflocken und Früchte der Saison, das war’s . Im Winter rühre ich morgens einen leckeren warmen Porridge an, im Sommer ist mir dafür allerdings zu heiß. Deshalb gibt es bei steigender Temperatur die kalte Variante, entweder…

Obstsalat im Glas – Vitamine to go!

Ich bin immer wieder auf der Suche nach Rezepten, die sich gut vorbereiten lassen und die man auch stressfrei transportieren kann. Dafür sind Schraubgläser oder dichte Dosen natürlich sehr praktisch. Denn immer nur Brote sind ja auch langweilig. Dieses Problem kennen bestimmt alle, die arbeitstätig oder viel unterwegs sind. Obstsalat im Glas bietet eine gesunde…

Bärlauch-Feta-Dip – schmeckt auf Brot & auch zum Grillen!

Dieser Bärlauch… ist derzeit in aller Munde, überall zu kaufen und mit Rezepten wird man überschwemmt. Nun gut, dann muss ich das auch mal probieren, so war dann meine Überlegung. Rezepte findet man ja viele, also auf ins Geschmackerlebnis! So einfach war der Bärlauch dann aber gar nicht händeln, das ist zumindest das Fazit von…

Herzhafte Käse-Schinken-Croissants – kleiner Aufwand mit großem Effekt!

Bald steht ja der alljährliche Osterbrunch wieder an, da wird der Tisch bei unserer Familie reich gedeckt. Während Iris morgens ohne Probleme auch eine ganze Weile auf das Frühstück warten kann und dementsprechend lang fleißig in der Küche steht, gehöre ich im Gegensatz zur anderen Fraktion. Das Frühstück muss möglichst sofort nach dem Aufstehen bereit…

Sandwichtorte, ideal für das Osterfrühstück!

Ich liebe Ostern und vor allem das Osterfrühstück. Traditionell wird bei uns auch groß aufgetischt, mit ein paar kroatischen Bräuchen. Wir färben jedes Jahr zu Karfreitag die Eier. Da sitzen wir gesellig beieinander und färben und dekorieren sie nach Lust und Laune. Am Samstag wird dann der Schinken am Stück gekocht. So lange bis er…

Kürbiskernbrot – ein herzhaftes Brot mit Roggenanteil!

Meine Lieblingsbrot ist und bleibt ein solches mit einem möglichst hohen Roggenanteil. Da Roggen aber schlechtere Backeigenschaften hat als Weizen, muss man ihn allerdings mit Sauerteig verbacken, zumindest bei einem hohen Anteil. Bei einem kleineren Anteil an Roggen reicht ein leichtes Säuern mit Balsamico oder Apfelessig. Das Brot, an welchem ich mich versucht habe, ist…