Hähnchencurry à la Sabrina! Ein sehr leckerer OnePot!

Ich habe eine ganz tolle Whatsapp Gruppe. Wir sind die verrückten Hühner , das passt auch zu dem Charakter dieser Gruppe. Ich bin so glücklich über meine lieben Hühner. Wir haben uns noch nie gesehen, kennen uns nur durch das Schreiben und durch Sprachnachrichten. Allerdings passen die 12 unterschiedlichen Charakteren unglaublich gut zusammen. Wir wollen…

Erbseneintopf à la Oma!

Diesen Erbseneintopf hat meine Schwiegermutter in die Familie gebracht. Das Besondere waren und sind bis heute die Eierklößchen. Meine Kids lieben diese Knödel und merken kaum, dass auch Erbsen in dem Eintopf sind. Diesen Seelenwärmer gibt es bei uns im Herbst/Winter öfter. Der Eintopf ist ganz einfach zuzubereiten und braucht auch nicht viele Zutaten. Dieser…

Pain de Campagne als Topfbrot

Brot backen ist für mich fast wie meditieren. Ich werde aus dem Alltag geholt und ein wenig entschleunigt. Ich liebe es mit den Händen den Teig zu bearbeiten, ihn zu wirken und zu formen und mit Liebe und Geduld zuzusehen wie aus einem kleinen Teigklumpen ein Brot entsteht. Selbst unsere 6-jährige Tochter schaut oft dabei…

Hefeteig-Schweinchen mit rosa Sahnebauch !

So kurz vor Silvester habe ich mich gefragt, was ich zu dem Büffet beitragen kann. Dieses Jahr feiern wir mit sehr guten Freunden ins Jahr 2019 und als Nasch-Einheit bringe ich die Hefeteig-Glücksschweinchen mit. Es ist ein simpler Hefeteig, der ein wenig Zeit braucht. Ich hatte ihn rosa eingefärbt, allerdings sieht man dies nach dem…

Fruchtbonbon-Likör – lecker fruchtig & süß!

Dieser leckere Likör mit Fruchtbonbons schmeckt sehr fruchtig und ziemlich süß, obwohl kein Extrazucker drin ist. Verkostet haben wir ihn auch schon mit Sekt, als Alternative für die Leute, die nicht so gerne Sekt trinken. So wird der Sektgeschmack überdeckt und schmeckt fruchtig und lecker. Bei unserem letzten Mädelsabend haben wir diesen fruchtigen Likör zu…

Quarkstollen mit Mohn oder Nüssen!

Zur Weihnachtszeit gehört für mich seit meiner Kindheit der Stollen dazu. Den hat mein Papa immer Mitte November gebacken. Nach dem Abkühlen wurde er in Alufolie gepackt und für zwei Wochen kühl gelegt. An den Adventsonntagen wurde er von uns dann verputzt. So denke ich bei jedem Stollen, den ich sehe, an meinen Papa. Da…

Geschenke aus der Küche -Wir verschenken Kuchen im Glas!

… Und weiter geht die Reise mit den Geschenken aus der Küche. Diesmal verschenken wir fertigen Kuchen im Glas, der so konserviert lange haltbar ist. Der Trick ist die Kuchen direkt in den Gläsern zu backen und ihn nach dem Backen direkt noch heiß zu verschließen. Dann ist Rührkuchen bis zu 6 Monaten haltbar, Rührkuchen…

Schwarz-Weiß-Gebäck – leckere Strudelplätzchen aus meiner Kindheit!

Diese leckeren, knusprigen Kekse wecken bei mir Kindheitserinnerungen… Unsere Dosen waren früher randvoll damit! Schokolade konnte ich noch nie widerstehen. Die Adventsbäckerei ist mir in super schöner Erinnerung geblieben. Schwarz-Weiß-Gebäck, Spritzgebäck und Ausstecherle mit bunter Verzierung waren dabei immer Standardprogramm. Kekse auszustechen und immer wieder auszurollen, darauf habe ich eher keine Lust mehr… Es sei…