Kürbis-Süßkartoffel-Quiche – ein leckeres Duo in herbstlichen Farben!

Auch mit diesem Rezept soll es herbstlich weitergehen, passend zum Wetter. Dieses Jahr war mir der Umschwung von Sommer zu Herbst irgendwie zu heftig. Von richtig warm sanken die Temperaturen direkt auf knackig kühl. Nun fröstel‘ ich schon seit ein paar Tagen, ich muss aber auch gestehen, dass die kühlen bis kalten Temperaturen einfach nicht…

Herbst aus dem Ofen – Kürbis und Kartoffeln mit Rosmarin und Walnüssen!

So kalt und unbequem es im Herbst auch sein mag: Er bringt sehr aromatische Obst und Gemüsesorten auf den Tisch, welche nicht nur delikat sind, sondern auch noch farbenfroh ausschauen. In einem warmen dunklen Lila und einem dunklen Gelb im Inneren erscheint beispielsweise die Zwetschge,  genauso eine farbenfrohe Erscheinung ist der Kürbis. Egal, ob der…

Fächer-Zucchini – ein leckerer Hingucker!

Im Garten wachsen und wachsen die Zucchinis, mitunter sogar echt Große. Wir haben damit schon einige Gerichte gekocht, aber so langsam können wir sie in Nudelsoße oder ähnlichem nicht mehr sehen. Also haben wir angefangen, sie zum Abendbrot zu überbacken. Mal als Scheiben im Ofen mit Gewürzen und Öl gegart, mal mit geriebenem Käse überbacken,…

Pflaumenknödel – Jede Saison wieder ein Muss!

Jedes Jahr, sonst eigentlich im Herbst, zumindest einmal zusammen Pflaumenknödel zu essen, zählt bei uns zur Familientradition. Damals hat sie noch meine Oma zubereitet, für mehrere Personen ist es aber doch eine eher aufwendige Angelegenheit, weshalb wir anderen Frauen in der Familie uns von Oma haben anlernen lassen. In vielen Fällen kann man von der Erfahrung…

knusprige Pitataschen- orientalisch gefüllt mit gebratenem Gemüse, Süßkartoffelscheiben, Pulled Turkey und Hummus!

Neben den alltäglichen Beilagen wie Reis, Nudeln und Kartoffeln, kommen bei uns auch immer wieder mal Teigspeisen auf den Tisch. Dann gibt es Pizza, gefüllten Blätterteig, gefüllte Wraps oder, wie heute, gefüllte Pita- Teigtaschen. Diese haben wir auch schon selbstgemacht. Als Füllung für die knusprige Teigtasche gabs bei uns Pulled Turkey, saftig auseinander gezupftes Truthahnfleisch,…

Nudel One-Pot mit Hack und Porree in Käsesoße!

Hackfleisch mit Porree in sahniger Käsesoße hat es mir schon immer angetan. Egal, ob als Suppe mit Brot oder als Nudelgericht… Dieser leckeren Kombination kann ich nicht widerstehen. Diesmal habe ich noch gewürfelte Pilze mit hineingegeben. Wie ich finde, ist das eine wirklich tolle Ergänzung des Gerichts. Keine Frage, dieses Nudelgericht gehört zu der deftigeren…

Chili con Carne – mit grünen Bohnen!

Alles, was man nicht essen darf, ist natürlich besonders verlockend. Und bei mir trifft das auf Chili con Carne und den weißen Bohneneintopf meiner Oma zu. Kidneybohnen und auch weiße dicke Bohnen vertrage ich nämlich schon zu lange nicht mehr, als dass ich diese Gerichte nicht vermissen könnte. Deshalb habe ich ein Chili con Carne…

Spargel-Creme-Suppe- ein edles Süppchen mit feinem Geschmack!

Spargelcremesuppe ist bei mir der ständige Begleiter zu anderen Spargelgerichten. Sie ist cremig und hat einen ganz feinen Geschmack. Angerichtet werden kann sie mit Spargelstückchen, Croutons und Petersilie. Hachja, ich kann gar nicht ausdrücken, wie gerne ich sie esse… Umso erstaunlicher ist es, dass diese delikate Suppe überwiegend aus Spargelschalen, also einem Abfallprodukt zubereitet wird….

Spargel – Curry, vegan und so lecker !

Ich liebe die Spargelzeit. Hmmm, so lecker! Und man kann ihn so wunderbar in viele Gerichte einbinden. Nachdem Meike und ich schon das ein oder andere Gericht hier auf dem Blog veröffentlicht haben, musste mal was Neues her. So bin ich auf dieses Gericht gestoßen. Dabei hat das Spargel-Curry mit dem Rezept, welches ich mir…

One Pot Pasta mit Spargel und Lachs!

Wie ich schon erwähnt habe, ist Fisch und Spargel für mich ein Traumpaar. In Kombination mit Pasta habe ich diese Kombination aber noch nie versucht. Warum eigentlich nicht? Das ist eine gute Frage. Seitdem ich denken kann, wird Spargel in meiner Familie eher mit Kartoffeln gegessen. Naja, auf jeden Fall war es höchste Zeit meinen…