saftiger Apfelkuchen mit Schmand-Topping!

Es ist Tag des deutschen Apfels… Dementsprechend gibt es für euch heute natürlich ein schmackhaftes Apfelrezept! Ein fluffiger Rührteig mit vielen saftigen Apfelscheiben und ein cremiges frisches Schmandtopping… Was will man mehr? Für das sonntägliche große Schlemmen mit meinem Freund und seinen Eltern bin ich oft für den süßen Part verantwortlich. Das ist natürlich eine…

Türchen 23: Sonnen-Blumen-Kern-Knusper!

Die liebe Claudia hat für mich hinter Tür Nummer 23 leckeres Sonnenblumen-Crunch auf die Reise geschickt, ein großes Glas ganz voll. Das freut mich besonders, weil es total köstlich ist. Und dabei lag auch noch Tee, eine Zuckerstange und Süßigkeiten für kleine Naschkatzen. Vielen Dank für die ganze Mühe und die Liebe zum Detail, liebe…

Türchen 21: erfrischendes Zitronenpeeling!

Iris hat schon wochenlang vor der Adventskalenderaktion von ihrer Idee einmal Peeling fürs Gesicht selberzumachen aus nur ganz wenigen natürlichen Produkten. Als wir dann die ganzen tollen Mädels beisammen hatte, um einen total tollen und sehr persönlichen Adventskalender zu gestalten, stand der Entschluss sofort für sie fest, dass das erfrischend duftende Zitronenpeeling auch ein Geschenk…

Türchen Nr. 15: Weihnachtslikör „Himmlisches Schneewölkchen“

Die liebe Anja hat für uns verborgen hinter Türchen Nr. 15 einen Weihnachtslikör namens „Himmlischen Schneewölkchen“ für uns gezaubert. Er hält auf jeden Fall, was er verspricht; er schmeckt sehr weihnachtlich und winterlich aromatisch. Anja hat den Likör auch wirklich süß verpackt, den Likör in kleine Fläschchen abgefüllt und mit selbstgebastelten Tannenbäumen verziert. Vielen Dank…

Cannelloni mit Blattspinat-Lachs-Füllung – ein italienischer Ofen-Schmaus!

Auf diese Idee bin ich durch eine nette Arbeitskollegin gestoßen, die mich zu diesem Rezept inspiriert hat. Auf der Suche nach einem besonderen Menü hatte ich mich auf das Motto „Italien“ festgelegt und war schon tagelang auf der Suche nach einer Hauptspeise für das 3-Gänge-Menü. Okay, okay… ein klassisches italienisches Menü hat eigentlich 4 Gänge,…

Oatmeal oder Frühstücks-Kuchen!

Mein Mann und ich essen morgens gerne Haferflocken. Am liebsten in Verbindung mit Naturjoghurt, den wir selber machen. Dazu Haferflocken und Früchte der Saison, das war’s . Im Winter rühre ich morgens einen leckeren warmen Porridge an, im Sommer ist mir dafür allerdings zu heiß. Deshalb gibt es bei steigender Temperatur die kalte Variante, entweder…

Erdbeer-Joghurt-Muffins – versüßt mit weißer Schokolade!

Meine Freundinnen und ich haben an der Mosel einen Tagesausflug gemacht. Wir waren wandern und haben vorher ausgemacht, dass wir ein Picknick machen. Und da ist was tolles bei rumgekommen. Belegtes Baguette mit gebratenem Gemüse, Thunfischfrikadellen, Nudelsalat und diese leckeren Erdbeer-Joghurt-Muffins sind zustandegekommen. Das war ganz schön lecker und alles konnte man super gut mitnehmen….

Unser italienisches Menü – als Primo Piatto: Pilzbandnudeln mit Pilzrahmsoße!

WERBUNG Vor Kurzem war ich mit meinem Bruder für ein verlängertes Wochenende in Hamburg. Der Trip hat sich wirklich gelohnt, Hamburg ist eine grüne, pulsierende Stadt mit vielen Tagesgestaltungsmöglichkeiten und wirklich herzlichen und gastfreundlichen Bewohnern. Das Wetter war herrlich, wirklich wie bestellt und unser Tagesprogramm war üppig. Am ersten Besichtigungstag befanden wir uns zur Mittagszeit…

Klassische Sauce Hollandaise – eine Soße für Feinschmecker!

Klassische Sauce Hollandaise wird aus Eigelb, Wein und einer Menge Butter gemacht. Andere Zutaten gehören eigentlich nicht hinein. Nun gibt es viele Versionen mit Sahne oder anderen Milchprodukten, die die Problematik mit dem Eigelb entschärfen, aber mein Anspruch war es schon eine klassische Sauce Hollandiase anbieten zu können. So recht habe ich mich aber nicht…