Erbsencremesuppe – ein farbliches Highlight im Winter!

Die Winterzeit ist für mich Suppenzeit. Wenn es so kalt draußen ist, Haare und Haut werden von der Heizungsluft gereizt, da ist es wichtig viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Das lässt sich hervroragend in Form einer Suppe erreichen. Suppen esse ich eigentlich nur im Winter, sie wärmen so schön von innen. Der Bauch wird…

Kürbiskernbrot – ein herzhaftes Brot mit Roggenanteil!

Meine Lieblingsbrot ist und bleibt ein solches mit einem möglichst hohen Roggenanteil. Da Roggen aber schlechtere Backeigenschaften hat als Weizen, muss man ihn allerdings mit Sauerteig verbacken, zumindest bei einem hohen Anteil. Bei einem kleineren Anteil an Roggen reicht ein leichtes Säuern mit Balsamico oder Apfelessig. Das Brot, an welchem ich mich versucht habe, ist…

Pudding-Plätzchen – mit der liebsten Pudding-Sorte bestimmt man den Geschmack!

Die Lust nach Plätzchen in der Vorweihnachtszeit ist nun auch zu mir durchgedrungen, heute sogar ziemlich spontan. Ich hatte allerdings keine Lust das Haus nochmal zu verlassen, denn draußen ist es so ungemütlich kalt und nebelig feucht.  Nachdem ich mal kurz den Vorratsschrank inspiziert habe, stand auch schon der Plan: Es werden Puddingkekse! Dieses Rezept…

Martinsbrezel – eine süße und weiche Zucker-Brezel!

Wegen meines Studiums bin ich vor ein paar Jahren nach Trier gezogen und stieß in meinem ersten Herbst dort auf Martinsbrezeln. Eine süße, fluffig saftige und recht groß geratene Brezel, die es um und an Sankt Martin in jeder Bäckerei zu kaufen gibt. Wie ich dann später von meinem Freund (einem Trierer) erfahren habe, werden…

Fächer-Zucchini – ein leckerer Hingucker!

Im Garten wachsen und wachsen die Zucchinis, mitunter sogar echt Große. Wir haben damit schon einige Gerichte gekocht, aber so langsam können wir sie in Nudelsoße oder ähnlichem nicht mehr sehen. Also haben wir angefangen, sie zum Abendbrot zu überbacken. Mal als Scheiben im Ofen mit Gewürzen und Öl gegart, mal mit geriebenem Käse überbacken,…

Saftiger Zwetschgen-Nusskuchen – fruchtig & mit Biss!

Zwetschgen esse ich genau wie Pflaumen sehr gerne… auch pur liebe ich sie als Zwischenmahlzeit. Gerade die weichen, saftigen Zwetschgen, die schon besonders reif und süß sind, schaffen es bei mir dann kaum in Kuchen oder ähnliches, weil ich schon so viel davon nasche. 1,5 kg Zwetschgen waren dann aber doch genug, dass dieser leckere…

Sour Cream, dip it ….!

Am Wochenende haben wir mal wieder den Grill hervor geholt. Das beste beim grillen, sind für mich persönlich, die Beilagen. Die esse ich noch viel lieber als das Grillgut. Da habe ich den kleinen Topf für die Preppie aus dem Schrank genommen und ein paar Dips hergestellt. Zur Herstellung des Sour Cream’s benötigt man selbstverständlich…

Leckere Baguettes wie aus dem Bistro!

  Jeden Samstag ist bei uns „Fast Food“-Samstag.Begonnen hat es einmal mit Currywurst-Pommes die ich den Jungs zum Fußball geliefert habe. Heute hat sich unser Bub Baguettes á la Subway gewünscht. Soll er bekommen. Für meinen Lieblingsmenschen mit Parmesan und Oregano, der Bub liebt es klassisch und die Zuckerfee nur mit Parmesan. Und dann noch…

Spargel und Wildlachs aus dem Ofen mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise!

Fisch esse ich überaus gerne… Nein, das ist untertrieben. Ich habe eine große Leidenschaft für fast alles, was aus dem Meer kommt. Und in Kombination mit Spargel und Sauce Hollandaise liebe ich dieses Gericht besonders. Leider gibt es diesen vorzüglichen Spargel ja nur für eine begrenzte Zeit im Jahr, dafür ist die Freude umso größer,…

Tomaten- Mozzarella- Türmchen mit Basilikumpesto!

Tomate und Mozzarella in Kombination mit Basilikum sind für mich ein Dreamteam… Milder Käse mit saftiger, säuerlicher Tomate und aromatischem Basilikum, was will man mehr? Zu einem ausgedehnten Frühstück oder Brunch ist Tomate Mozzarella für mich ein klares Muss und auch zum Grillen darf es nicht fehlen. Denn es lässt sich gut als Beilage zu…