Malzbier-Brot, ein leckeres Topfbrot!

Ich habe es wieder getan. Mein Brot im Topf gebacken. Das Ergebnis war wie ihr seht, ein Träumchen. Leider habe ich das Salz vergessen, so haben wir die Butter einfach gesalzen. Damit war es dann so lecker wie es sein sollte. Ich habe mir jetzt ein Skalpell angeschafft. Damit ich das Brot besser einschneiden kann….

Schnelle Dinkelbrötchen! Ruck-Zuck gemacht und so lecker!

Zum Frühstück lieben wir die Abwechselung. Unter der Woche muss es schnell gehen, am Wochenende darf die Vorbereitung auch länger dauern. Am liebsten mit selbstgebackenen Brötchen. Trotzdem stört mich oft die lange „Ruhephase“. Nicht immer kann ich den Teig über Nacht in den Kühlschrank stellen… Oder vergesse ganz einfach einen Teig anzusetzen.Durch Zufall bin ich…