sündhaft leckere Nussecken – mit viel Nussanteil!

Wieso das Rezept für diese sündhaft leckeren Nussecken erst jetzt auf den Blog kommt, das kann ich mir im Nachhinein selbst nicht erklären?! Die Nussecken sind ein richtiger Knaller und ich habe sie auch schon ein paar Mal gebacken. Sie kommen immer total gut an; Nuss und nicht zu wenig Schokolade ist halt auch eine…

Leckere Hörnchen mit Nutella-Füllung !

Werbung wegen Namensnennung und Erkennung Heute ist der Tag der Nutella. Er wurde nicht von Ferrero ins Leben gerufen, sondern von ein Fan im Jahre 2007. Die Bloggerin sammelte mit einer anderen Bloggerin über 700 Rezepte und rief den Nutella-Day am 05.02.2007 ins Leben. Weltweit wird heute dem leckeren Brotaufstrich gehuldigt. Das Nutella mehr sein…

Haferflocken-Kekse, gesund naschen!

Seit geraumer Zeit spielen Haferflocken bei uns am Frühstückstisch eine große Rolle. Als Porridge, oder im Joghurt, im Brot oder als Oatmeal. Nicht immer hat mein Mann die Möglichkeit zu Hause zu frühstücken. Die Portion Haferflocken möchte er trotzdem zu sich nehmen. Da geht das Oatmeal wunderbar. Aber nur das eine wird auf die Dauer…

Schokoladenkuchen, saftig und sooo schokoladig!

Wir essen Trockenkuchen gerne. Zum Schwimmen nehmen wir ihn öfter mal mit. Oder wenn Besuch kommt. Wenn wir einen Ausflug machen oder Picknicken. Auch einfach nur so. Dabei ist eines ganz wichtig. Er darf nicht trocken sein. Gerade Schokoladenkuchen kann einem die Mundhöhle direkt austrocknen, sobald der Bissen im Mund ist. Meine Schwester kann saftige…

Cannelloni mit Blattspinat-Lachs-Füllung – ein italienischer Ofen-Schmaus!

Auf diese Idee bin ich durch eine nette Arbeitskollegin gestoßen, die mich zu diesem Rezept inspiriert hat. Auf der Suche nach einem besonderen Menü hatte ich mich auf das Motto „Italien“ festgelegt und war schon tagelang auf der Suche nach einer Hauptspeise für das 3-Gänge-Menü. Okay, okay… ein klassisches italienisches Menü hat eigentlich 4 Gänge,…

Apfel-Brownies-Muffins, echte Apfelliebe !

Enthält Werbung (Namesnennung anderer Blogger) Wir haben zur Geburt unserer Tochter einen Apfelbaum gepflanzt. Der große Bruder durfte aussuchen. 7 Jahre später hing er in diesem Jahr so voll, dass sich die Äste bogen. Klar werden sie bei uns verwertet. Als Kuchen, Brot, Apfelmus oder einfach so gegessen. Äpfel haben wir noch immer viele. Da…

super fluffiges Toastbrot – gelingsicher!

Zum Tag des Brotes habe ich passend zum Motto heute mein Lieblingsweißbrot gebacken, nämlich ein super saftiges und fluffiges Toastbrot. Eigentlich mag ich dunkles und gerne auch sehr körniges Brot im Alltag viel lieber, aber auch ein helles, fluffiges Toastbrot ist ab und an sehr lecker. Inspiriert zu diesem super fluffigen und saftigen Toastbrot wurde…

Milchi-Milchnudeln, ein wahrer Kinderhit !

Vor ein paar Tagen saß ich bei meiner Freundin in der Küche. Hmmm, wie ich es hier so runter schreibe, bemerke ich, dass wir meist in der Küche sitzen. Egal ob wir bei mir sind oder woanders. Zurück zu den Milchnudeln, wir saßen zusammen, als sie erwähnte, dass es zum Mittagessen Milchnudeln für die Kids…

Tacosalat im Glas – jede Schicht ein Genuss!

Ich bin ein absoluter Sommermensch und liebe den Sommer. Je heißer, desto wohler fühle ich mich. Und der Winter ist dafür nicht meins, da werde ich den ganzen Winter nicht mehr warm. Da ich so hitzeunempfindlich bin, kann ich mittags unabhängig vom Wetter eigentlich auch alles essen. Dieses Jahr ist das aber irgendwie anders. Seit…

Beerenträumchen!

Ich liebe den Sommer. Den Beitrag schreibe ich auf der Terrasse unseres Garten. Ich liebe es. Dieses Jahr trägt der Kirschbaum wahnsinnig viele Kirschen. Auch die roten Johannisbeeren warten darauf geerntet zu werden. Die neuen Erdbeerpflanzen sehen toll aus, liefern leider nur kleine Erdbeeren ,die mir gar nicht schmecken. Auch die wollen geerntet werden. Wie…