super softe Ofenberliner – herrlich weich und fluffig!

Einen Monat um Karneval herum ist Berlinerzeit! Sie blitzen einem in vielen Varianten entgegen und die Bäckereien sind voll davon… Und das gilt für ganz Deutschland, auch wenn sie überall anders heißen: Krapfen, Pfannkuchen, Kreppel, Fastnachtsküchle oder eben Berliner… diese Namen habe ich alle schonmal gehört. Am Niederrhein und auch in Rheinland-Pfalz nennt man sie…

Martinsbrezel – eine süße und weiche Zucker-Brezel!

Wegen meines Studiums bin ich vor ein paar Jahren nach Trier gezogen und stieß in meinem ersten Herbst dort auf Martinsbrezeln. Eine süße, fluffig saftige und recht groß geratene Brezel, die es um und an Sankt Martin in jeder Bäckerei zu kaufen gibt. Wie ich dann später von meinem Freund (einem Trierer) erfahren habe, werden…

Butternut-Kürbis-Brot – tasty!

Der Butternut-Kürbis gehört zu der Gruppe der Moschus-Kürbisse. Das Fruchtfleisch dieses leckeren Speisekürbisses ist hell bis kräftig orange. Der Geschmack ist süßlich, das Fruchtfleisch ist weich. Wegen seiner Form wird er auch Birnenkürbis genannt. Erst wollte ich ihn der schönen Form wegen nur zur Dekoration verwenden. Allerdings hatte Meike dagegen was einzuwenden. Sie war nämlich…

Vegane Apfel- Mandel- Pancakes – ein leckeres und fixes Frühstück!

Als sich mein veganer Kumpel zum Frühstück bei mir einlud, kam ich ins Grübeln, was ich so servieren kann ohne extra einkaufen zu gehen. Das kann man praktisch wie eine Challenge für mich selber sehen. Ziemlich schnell war klar, dass ich wenigstens ein paar unserer unzähligen Äpfel verwerten wollte, die wir netterweise von unserem lieben…

Donauwelle- Frucht, Creme & Schokolade!

Donauwelle gehört zu meinen Kuchenlieblingen. Der Rührteig wird mit Kirschen und Buttercreme aufgehübscht und wird dadurch saftig und cremig. Und für mich ganz, ganz wichtig: Die Donauwelle enthält Komponenten aus Schokolade! Auch wenn Schokolade eine süße Kaloriensünde ist, kann ich die Finger nicht davon lassen. Der einzige Pluspunkt daran ist, dass ich alles, was keine…

Saftiger Zwetschgen-Nusskuchen – fruchtig & mit Biss!

Zwetschgen esse ich genau wie Pflaumen sehr gerne… auch pur liebe ich sie als Zwischenmahlzeit. Gerade die weichen, saftigen Zwetschgen, die schon besonders reif und süß sind, schaffen es bei mir dann kaum in Kuchen oder ähnliches, weil ich schon so viel davon nasche. 1,5 kg Zwetschgen waren dann aber doch genug, dass dieser leckere…

Dinkel-Laugennester! Ostern kann kommen!

Zum Frühling gehören für mich immer zwei Dinge an die ich sofort denke, nämlich mein Geburtstag und Ostern. Immer wieder fallen diese Ereignisse auch zusammen. Und natürlich gehört auch dazu, dass die Natur wieder erwacht und ich den Garten endlich umgraben darf. Wir als Familie feiern Ostern groß. Am Freitag gibt es Fisch und die…

Dinkel-Kartoffelbrot, lecker und saftig!

Mir geht es öfter so und der ein oder andere kennt es sicher auch. Wenn ich Kartoffeln als Beilage koche oder besser gesagt dampfgare, bleiben meist welche übrig… Natürlich sind es dann zu Wenige, um am nächsten Tag Bratkartoffeln daraus zu machen, aber wegschmeißen mag ich sie auch nicht. Also wohin damit? Daraus lässt sich…

softes Dinkel-Weißbrot, immer wieder lecker!

Manchmal muss es ein helles und softes Brot sein. Frisch aus dem Ofen, noch  so lauwarm, dass die Butter zu schmelzen beginnt. Ein Traum. Unser Bub wollte mal wieder so ein Brot essen. Da ist mir das helle Dinkelbrot eingefallen… und schon waren die Zutaten in der Preppie. Es ist schnell gemacht, darf zwei Stunden…

Dinkel-Waffelkekse, schnell, einfach und lecker!

  Waffeln mögen wir sehr gerne und servieren sie zu fast jedem Anlass. Schnell sind sie gemacht und total variabel zu genießen. Mal gibt es sie bei uns mit heißen Früchten und Sahne oder Vanilleeis. Und auch ganz einfach, aber delikat nur mit Puderzucker lassen sie sich verzehren. Diesmal sollen sie als Keksvariante erscheinen; ist…