3-Knollen-Gratin – rote Bete als Farbtupfen!

Rote Bete ist unzweifelhaft ein schwieriges Thema. Sie schmeckt sehr erdig und sieht eingeschweißt irgendwie auch unappetitlich aus. Da sich mein Geschmack in den letzten Jahren aber durchaus verändert hat, habe ich der roten Bete nochmal eine Chance gegeben und sie in einem Restaurant in Berlin bestellt. Die gabs lauwarm und knackig, aber süß karamellisiert…

Ratz-Fatz Gnocchi-Hackfleisch-Pfanne!

Wie in jeder anderen Familie auch, muss es auch bei uns manchmal schnell gehen. Oder ich habe keine Lust zu kochen (ja, das passiert hin und wieder auch) und muss die hungrigen Mägen meiner Lieben füllen. Was macht ihr dann ? Nudeln gehen bei uns immer. Zu jeder Tageszeit und wenn die Soße nicht passt,…