Unser “Familienbrot” !

on

Wir haben ein Brot, das isst die ganze Familie total gerne. Es ist simpel und einfach, schnell zusammengerührt. Da ich immer viel Lievito Madre (LM) im Kühlschrank habe, wurde es wieder ein Auffrischbrot. Beim Auffrischen von LM bleibt ja oft etwas übrig, dieser Rest wird nicht mehr benötigt und einfach mit im Brot verarbeitet. Der Teig hat eine schöne Konsistenz, das Familienbrot lässt sich wunderbar verarbeiten und formen. Wir haben das Brot in einem Römertopf gebacken. Als ich das Familienbrot in den gefetteten und gemehlten Römertopf gelegt habe, sah es etwas verloren aus. Ich habe schon gedacht, das es nicht richtig aufgeht.

Die Überraschung kam nach 45 Min. Als ich den Deckel abgenommen habe, lachte mich ein tolles knuspriges Brot an. Da ich das Familienbrot zwei Mal kreuzartig eingeschnitten habe, ist es wunderbar an diesen Stellen aufgerissen. Genauso wollte ich es haben.

Das Familienbrot ist ein tolles Einsteigerbrot. So toll anspruchslos und doch gelingsicher. Ich habe meinen LM darin verbacken. Wer keinen zu Hause hat, lässt es einfach weg und nimmt 5 g mehr Hefe.

Werbung, da Namensnennung

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch. Die Zubereitung in der Krups Prep & Cook oder der Master Perfect Gourmet findet ihr hier: Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für das knusprige Familienbrot:

  • 10 g Hefe (wer kein LM benutzt bitte 15 g)
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • 260 g Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 50 g Lievito Madre (direkt aus dem Kühlschrank)
  • 150 g Roggenmehl 1150
  • 400 g Mehl (Weizen 405 oder Dinkel 630)

Zubereitung für das knusprige Familienbrot mithilfe herkömmlicher Küchenhelfer:

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden, davon Arbeitsaufwand: 15 min

  • alle Zutaten in eine große Schüssel geben
  • zu einem homogenen Teig verarbeiten
  • der Teig ist ziemlich fest, bitte nicht wundern
  • 1 Stunde ruhen lassen
  • auf eine leicht bemehlte Unterlage geben
  • durchkneten und rundwirken
  • in ein Gärkörbchen, alternativ eine Schüssel mit Geschirrtuch ausgelegt legen
  • noch einmal ruhen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat
  • (ca. 1 Stunde)
  • Backofen auf 250°C vorheizen
  • das Brot in den gefetteten und gemehlten Römertopf geben und einschneiden

Backen:

  • im unteren Ofendrittel etwa 45 min backen bei:
    • Ober/Unterhitze: 250°C
    • Heißluft: 230°C

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen:

Wir laden dich herzlich in unsere Facebook-Gruppe ein, hier gibt es immer neue Inspirationen oder Tipps und Tricks:

Du bist auf den Geschmack gekommen? Dann haben wir hier passende Rezepte für dich:

Unser Familienbrot!
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
2 Min.
 
Gericht: Breakfast, Brot, Brot / Kuchen, Brot und Brötchen, Frühstück
Keyword: Anfängerbrot, Backen, Backen mit Kindern, Brot, einfach und lecker, Krups Master Perfect Gourmet, Krups Prep and Cook, Preppie-and-me
Autor: irisk
Zutaten
  • 10 g Hefe wer kein LM benutzt bitte 15 g
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 50 g Lievito Madre direkt aus dem Kühlschrank
  • 150 g Roggenmehl 1150
  • 400 g Mehl Weizen 405 oder Dinkel 630
Anleitungen
  1. alle Zutaten in eine große Schüssel geben
  2. zu einem homogenen Teig verarbeiten
  3. der Teig ist ziemlich fest, bitte nicht wundern
  4. 1 Stunde ruhen lassen
  5. auf eine leicht bemehlte Unterlage geben
  6. durchkneten und rundwirken
  7. in ein Gärkörbchen, alternativ eine Schüssel mit Geschirrtuch ausgelegt legen
  8. noch einmal ruhen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat
  9. (ca. 1 Stunde)
  10. Backofen auf 250 vorheizen
  11. das Brot in den gefetteten und gemehlten Römertopf geben und einschneiden
  12. Backen:
  13. im unteren Ofendrittel etwa 45 min backen bei:
  14. Ober/Unterhitze: 250°C
  15. Heißluft: 230°C

Nun zur Zubereitung in der Krups Prep & Cook oder Krups Master Perfect Gourmet:

Zutaten für das knusprige Familienbrot:

  • 10 g Hefe (wer kein LM benutzt bitte 15 g)
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • 260 g Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 50 g Lievito Madre (direkt aus dem Kühlschrank)
  • 150 g Roggenmehl 1150
  • 400 g Mehl (Weizen 405 oder Dinkel 630)

Zubereitung des Bauernbrotes mit der Krups Prep & Cook oder Krups Master Perfect Gourmet:

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden, davon Arbeitsaufwand: 15 min

Kneten in der Krups Master Perfect Gourmet:

  • den Knethaken in die Master Perfect Gourmet einsetzen
  • alle Zutaten in die Schüssel der KPG geben
  • ca. 5 Min bei Stufe 4 zu einem elastischen Teig verrühren
  • 1 Std abgedeckt ruhen lassen

ODER:

Kneten in der Krups Prep and Cook (o. I Prep & Cook Gourmet bzw. Prep & Cook XL):

  • das Knet- und Mahlwerk einsetzen
  • alle Zutaten in die Preppie geben
  • Teig P1 (2:30 min kneten + 40 min ruhen)

das Brot in Form bringen:

  • auf eine leicht bemehlte Unterlage geben
  • durchkneten und rundwirken
  • in ein Gärkörbchen, alternativ eine Schüssel mit Geschirrtuch ausgelegt legen
  • noch einmal ruhen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat
  • (ca. 1 Stunde)
  • Backofen auf 250 vorheizen
  • das Brot in den gefetteten und gemehlten Römertopf geben und einschneiden

Backen:

  • im unteren Ofendrittel etwa 45 min backen bei:
    • Ober/Unterhitze: 250°C
    • Heißluft: 230°C

Wir freuen uns auf deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen:

Wir laden dich herzlich in unsere Facebook-Gruppe ein, hier gibt es immer neue Inspirationen oder Tipps und Tricks:

Du bist auf den Geschmack gekommen? Dann haben wir hier passende Rezepte für dich:

Unser Familienbrot!
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
2 Stdn.
 
Gericht: Beilage, Breakfast, Brot, Brot / Kuchen, Brot und Brötchen
Keyword: Anfängerbrot, Backen, Backen mit Kindern, Brot, einfach und lecker, Krups Master Perfect Gourmet, Krups Prep and Cook, Preppie-and-me
Autor: irisk
Zutaten
  • 10 g Hefe wer kein LM benutzt bitte 15 g
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 50 g Lievito Madre direkt aus dem Kühlschrank
  • 150 g Roggenmehl 1150
  • 400 g Mehl Weizen 405 oder Dinkel 630
Anleitungen
  1. Kneten in der Krups Master Perfect Gourmet:
  2. den Knethaken in die Master Perfect Gourmet einsetzen
  3. alle Zutaten in die Schüssel der KPG geben
  4. ca. 5 Min bei Stufe 4 zu einem elastischen Teig verrühren
  5. 1 Std abgedeckt ruhen lassen
  6. ODER:
  7. Kneten in der Krups Prep and Cook (o. I Prep & Cook Gourmet bzw. Prep & Cook XL):
  8. das Knet- und Mahlwerk einsetzen
  9. alle Zutaten in die Preppie geben
  10. Teig P1 (2:30 min kneten + 40 min ruhen)
  11. das Brot in Form bringen:
  12. auf eine leicht bemehlte Unterlage geben
  13. durchkneten und rundwirken
  14. in ein Gärkörbchen, alternativ eine Schüssel mit Geschirrtuch ausgelegt legen
  15. noch einmal ruhen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat
  16. (ca. 1 Stunde)
  17. Backofen auf 250 vorheizen
  18. das Brot in den gefetteten und gemehlten Römertopf geben und einschneiden
  19. Backen:
  20. im unteren Ofendrittel etwa 45 min backen bei:
  21. Ober/Unterhitze: 250°C
  22. Heißluft: 230°C