Hefeteig-Schweinchen mit rosa Sahnebauch !
Vorbereitungszeit
1 Std. 30 Min.
Zubereitungszeit
1 Std.
Arbeitszeit
2 Stdn. 30 Min.
 
Portionen: 9
Autor: Preppie and Me
Zutaten
  • 15 g Hefe
  • 160 ml Milch
  • 45 g weiche Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • 500 g Dinkelmehl 630 oder Weizenmehl 405
  • 2 Becher Sahne
  • 4 P. Vanillezucker
  • 2 P. Sahnesteif
  • rosa Lebensmittelfarbe
  • 18 Zuckeraugen
Anleitungen
  1. Knet und Mahlwerk
  2. Hefe und Milch in die Preppie geben
  3. Stufe 3 -40 °C -2 Min
  4. Butter, Zucker und Ei in die Preppie geben
  5. Stufe 5 – 2 Min
  6. das Mehl hinzugeben
  7. Teigprogramm P1 starten und komplett durchlaufen lassen
  8. nach den 40 Min der Hefeteig Ruhe den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche fingerdick ausrollen
  9. mit einem Becher 9 Kreise ausstechen
  10. den restlichen Teig dünn ausrollen
  11. daraus 9 kleine Kreise ausstechen, ich habe ein Shotglas genommen
  12. aus dem Rest ein Rechteck ausrollen und daraus 18 Dreiecke für die Ohren herausschneiden
  13. auf einen großen Kreis unten den kleinen Kreis aufsetzten, andrücken und die Nasenlöcher mit einem Zahnstocher einstechen
  14. 2 Dreiecke als Ohren oben an den Kreis ansetzten und festdrücken
  15. so mit den anderen 8 Kreisen auch verfahren
  16. die 9 Schweinchen-Gesichter auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
  17. ca. 1 Std gehen lassen, sie sollten sich deutlich vergrößert haben
  18. Backofen auf 180 Grad vorheizen
Rezept-Anmerkungen

Backen: die Schweinchen auf mittlerer Schiene etwa 20 min backen bei: Heißluft: 15 Min – 160 °C Ober/Unterhitze: 15 Min – 180 °C Zusammensetzen der rosa Schweinchen mit Sahne-Bauch: die Glücks-Schweinchen abkühlen lassen die Zuckeraugen anfeuchten, auf das Gesicht eines Schweinchen legen das Hefe-Schweinchen diagonal einmal durchschneiden die Sahne mit Vanillezucker, Sahnesteif und rosa Lebensmittelfarbe steif schlagen in eine Spritztülle geben die Sahne auf den unteren Teil spritzen, das Gesicht darauf legen alle Schweinchen mit Sahen befüllen Puderzucker über die Glücksschweinchen streuen servieren und genießen Viel Erfolg bei der Herstellung!