Mousse au Chocolat – eine Variante ohne Ei!
Zubereitungszeit
30 Min.
Kühlen
4 Stdn.
 
Portionen: 6 Personen
Autor: Preppie and Me
Zutaten
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 20 g Zartbitter-Raspel-Schokolade
  • 15 g Puderzucker
Anleitungen
  1. den Schlag- und Rühraufsatz in die Prep & Cook einsetzen
  2. 1/2 Becher Sahne hineingeben
  3. manuell einstellen: Stufe 1 – 70 °C – 3 min (ohne Stopfen)
  4. die Zartbitterschokolade in kleinen Stückchen dazugeben
  5. den Puderzucker in den Topf hineinsieben
  6. die Schokolade wird im nächsten Schritt in der Sahne geschmolzen
  7. manuell wählen: Stufe 3 – 50 °C – 5:00 min
  8. am Besten mitsamt dem Topf für etwa 2 Std kaltstellen (ich habe den Topf auf den Balkon gestellt)
  9. die Prep & Cook wieder in die Station setzen und manuell einstellen: Stufe 6 – 20-25 Sekunden
  10. die Schokosahne in ein recht großes Gefäß umfüllen
  11. den Schlag- und Rühraufsatz mit kaltem Wasser oberflächlich abspülen und wieder einsetzen
  12. die restliche Sahne (1,5 Becher) in die Prep & Cook schütten und
  13. manuell wählen: Stufe 6 – 20-25 Sekunden
  14. den Stopfen rausnehmen und wäre des Sahneschlagens Sichtkontakt halten
  15. während die Sahne schlägt die beiden Sahnesteif durch das Loch in den Topf schütten
  16. die Hälfte der geschlagenen Sahne unter die Schokosahne heben und dann die restliche Sahne mit großen Bewegungen unterheben
  17. für das Unterheben ist ein Teigschaber empfehlenswert, der zerstört die Luft in der Sahne nicht, sodass die Mousse schön cremig und fluffig wird
  18. die Creme mithilfe eines Spritzbeutels in Schüsseln abfüllen und mind. 2 Std bis zum Servieren kaltstellen
Rezept-Anmerkungen

Viel Erfolg bei der Herstellung!