Unser italienisches Menü – als Secondo Piatto: Kräuterforellen im Weißweinsud!
Zubereitungszeit
30 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
 
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Portionen
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 2 Regenbogenforellen TK
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zweig Zitronenmelisse oder Rosmarin
  • 200 ml (trockenen) Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • (Ciabatta)
Anleitungen
  1. die Regenbogenforellen auftauen lassen und unter fließendem Wasser abspülen
  2. die Forellen trockentupfen und von innen und außen salzen und pfeffern
  3. die Zwiebel klein würfeln und Knoblauchzehen fein hacken
  4. beides in einer großen Pfanne mit 6 EL Olivenöl anschwitzen
  5. die Petersilie und Zitronenmelisse oder Rosmarin fein hacken und auch mit anschwitzen, dann die Fische dazugeben und von beiden Seiten jeweils 2 min braten
  6. den Weißwein dazugeben und auf mittlerer Hitze mit gekipptem Deckel 15-20 min garen lassen
  7. die Forellen mit Ciabatta und einem leckeren italienischen Weißwein servieren
Rezept-Anmerkungen

Buon appetito!