Erdbeer-Joghurt-Muffins – versüßt mit weißer Schokolade!
Zubereitungszeit
1 Std.
Arbeitszeit
30 Min.
 
Gericht: Brot / Kuchen
Portionen: 12 Stück
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 50 g Öl
  • 100 g Joghurt
  • 125 g Mehl
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 50 g weiße Schokolade
  • 100 g Erdbeeren
Anleitungen
  1. die weiße Schokolade hacken
  2. die Erdbeeren möglichst klein schneiden, damit man sie in den Muffinförmchen später gut verteilen kann
  3. Ei und Zucker mit einem Handrührgerät schaumig rühren (ca. 3 min auf höchster Stufe)
  4. Öl und Joghurt hinzufügen und nochmals auf höchster Stufe verquirlen (ca. 2 min)
  5. alle trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron, Schokolade und Erdbeeremit dem Handrührgerät auf niedrigster Stufe solange unterrühren, bis sich das Mehl mit den restlichen Zutaten verbunden hat
  6. den Teig auf die gewünschten Muffinförmchen verteilen
Backen:
  1. auf mittlerer Schiene etwa 25 min backen bei:
  2. Umluft: 180°C
  3. Ober-/Unterhitze: 200°C
  4. mit dem Holzstäbchentest prüfen, ob die Muffins fertig sind
  5. da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal einen Blick in den Ofen werfen
Rezept-Anmerkungen

Viel Spaß beim Backen!