Apfel-Rührkuchen, die schnelle Alternative!
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
 
Gericht: Kuchen und Gebäck
Portionen: 12 Personen
Autor: Preppie-and-me
Zutaten
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier Klasse M
  • 150 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 350 g Mehl Dinkel 630 oder Weizen 405
  • 1 Vanillepuddingpulver
  • 1 Backpulver
  • 50 ml Milch
  • 4 mittlere Äpfel
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 ° C vorheizen
  2. Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben
  3. mit dem Handmixer (Rührbesen), ca. 3 Min bei mittlerer Geschwindigkeit cremig rühren
  4. Mehl, Backpulver, Vanillepuddingpulver und die Milch hinzugeben
  5. ca. 2 Min verrühren
  6. die Äpfel entkernen und vierteln, die Stücke noch einmal längs durchschneiden
  7. in den Teig geben und unterheben
  8. den Apfelteig in eine gefettete 26er Springform geben
Rezept-Anmerkungen

Backen:
im unteren Ofendrittel in den Ofen einschieben und etwa 45 min backen bei:
Ober-/Unterhitze: 175°C
Umluft: 150°C
wenn der Kuchen von oben leicht gebräunt ist, ist er fertig