Spritzgebäck, ein Klassiker unter den Keksen!
Vorbereitungszeit
2 Stdn.
Zubereitungszeit
1 Std.
 
Gericht: Kuchen und Gebäck
Autor: Preppie-and-me
Zutaten
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Zitronenabrieb
  • 1 Zitronenaroma
  • für das Schokoladenspritzgebäck:
  • 100 g Backkakao
  • 4 EL Milch
  • für das Mandel-Spritzgebäck zusätzlich:
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 1 Butter-Vanillearoma
  • für die Schokoglasur:
  • 100 g geschmolzene Zartbitterschokolade
  • optional Streusel in verschieden Farben/ Formen
Anleitungen
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und das Ei in eine Schüssel geben
  2. mit dem Handrührgerät ca. 2 Min verrühren
  3. den Rest dazu geben
  4. zu einem homogenen Teig verarbeiten
  5. für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
  6. den Teig durch den Fleischwolf mit dem Aufsatz für Spritzgebäck drehen
  7. die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
Rezept-Anmerkungen

Backen:
Heißluft: ca. 170 °C – 10 – 15 Min
Ober/Unterhitze: ca. 180 °C – 10-15 Min
da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder kontrollieren
das Spritzgebäck ist fertig, wenn es goldbraun ist
das abgekühlte Spritzgebäck mit einer Hälfte in die flüssige Schokolade tauchen und mit den Streuseln dekorieren.