Go Back
Hähnchencurry als OnePot:
Zubereitungszeit
5 Min.
Arbeitszeit
25 Min.
 

Ein leckeres Hähnchen-Curry in einem Topf gegart. So bleiben alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine erhalten!

Gericht: Mittagessen
Portionen: 6 Personen
Autor: Preppie & Me
Zutaten
  • 1 EL Öl
  • 300 g Hähnchenbrust
  • 300 g Möhren
  • 1 Zucchini
  • 200 g Reis
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1-2 EL Curry
  • 2 EL grüne Currypaste
  • 1 EL Salz
  • 1/2 -1 EL Pfeffer
  • 1 EL Creme fraîche
Anleitungen
  1. die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden

    die Möhren schälen und in Streifen schneiden

    die Zucchini würfeln

  2. einen Topf auf den Herd stellen

    das Öl hineingeben

    die Hähnchenbrustwürfel

    mit den Möhren und den Zucchini anbraten

    den Reis dazugeben

    die Gemüsebrühe, das Curry und die Currypaste dazugeben

    mit Salz und Pfeffer würzen

  3. 20 Min köcheln lassen, immer wieder umrühren

    2 Min vor Ende das Creme fraîche unterrühren

    mit Salz, Pfeffer, Curry und Currypaste abschmecken

Rezept-Anmerkungen

Guten Appetit