Go Back
Pfirsich-Eistee – als Sirup nach jedem Geschmack!
Zubereitungszeit
35 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
 
Gericht: Getränk
Portionen: 1500 ml
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 12 Beutel Tee „mediterraner Pfirsich“
  • 3 Beutel schwarzer Tee
  • 1 l Wasser
  • 500 g Zucker
  • 10 g Zitronensäure
Anleitungen
  1. die Teebeutel in einen größeren Topf geben
  2. 1 l kochendes Wasser (aus dem Wasserkocher) dazugeben und die Teebeutel 15 min ziehen lassen
  3. die Teebeutel entfernen
  4. den Zucker und die Zitronensäure hinzufügen
  5. den Sirup einmal ordentlich aufkochen lassen, dabei gut umrühren
  6. die Hitze herunterstellen, ein paar geeignete Glas-Gefäße mit heißem Wasser übergießen um sie zu sterilisieren und den Sirup abfüllen
Rezept-Anmerkungen

Der Sirup muss nicht im Kühlschrank gelagert werden. Er hält sich im Vorratsschrank etwa 1/2 Jahr. Für einen erfrischenden Eistee schüttest du einfach die gewünschte Menge Sirup nach deinem eigenen Geschmack in ein Glas kaltes Leitungswasser und fügst im Sommer noch ein paar Eiswürfel hinzu. Fertig ist der leckere Eistee. Praktisch, oder?
Tipp: Für einen leckeren Zitroneneistee kann man die Pfirsich-Teebeutel auch gegen „spanische Limone“ austauschen.