Bierte, das Bierbrot !

on

Vor kurzen hatten wir Besuch von Freunden. Da unser Freund noch zurück fahren musste, haben wir alkoholfreies Bier besorgt. Wir sind keine Biertrinker. Zwischendurch mal ein Gläschen Wein trinken wir allerdings gerne.

Als ich in den Kühlschrank sah, entdeckte ich noch eine Flasche von dem alkoholfreien Bier. Hmm, was machen wir damit ? Alles, nur nicht trinken. Das musste ich während der Stillzeit meiner Kids genug. Seitdem meide ich es….

Zurück zu dem Bier. Während ich so überlegte, kam der Gedanke auf, das Bier für ein Brot zu verwenden. Was soll ich euch sagen, es war die beste Idee aller Zeiten. Das Bierte Brot war so gut, dass es zum fotografieren nicht mehr gereicht hat. Die Bierte wurde noch einmal gebacken, während ich diesen Artikel schrieb.

Werbung, da Namensnennung

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch. Die Zubereitung für die Krups Prep & Cook findet ihr hier: Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß bei der Zubereitung hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für dieses leckere Bierte-Brot :

  • 500 g Mehl ( Weizen 405 oder Dinkel 630 )
  • 10 g Hefe
  • 150 ml alkoholfreies Bier
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Apfelessig

Zubereitung dieses knusprige Bierte Brot mithilfe herkömmlicher Küchenhelfern:

  • das Mehl, den Zucker und das Salz in eine Schüssel geben
  • miteinander verrühren
  • die Hefe hineinbröseln, das Wasser, Bier und den Apfelessig hinzugeben
  • alles mit den Knethaken des Mixers ca. 2 Min zu einem homogenen Teig verrühren
  • 40 Min ruhen lassen
  • den Teig auf eine leicht bemehlte Unterlage legen
  • kurz durchkneten, zu einer Kugel formen und in den Gärkorb legen
  • ca 60 – 90 Min gehen lassen
  • währenddessen den Backofen auf 200 °C vorheizen
  • in einen Topf geben, ich lege es mit rundem Backpapier aus
  • mit dem Deckel den Topf verschließen und in den heißen Backofen geben

Backen:

  • Ober/Unterhitze: 200 °C – 60 Min
  • Heißluft: 180 °C – 60 Min

Ich wünsche euch genauso viel Freude beim Backen wie uns und guten Appetit.

Nun zur Zubereitung in der Krups Prep & Cook (o. I Prep & Cook Gourmet oder Prep&Cook XL ):

Zutaten für dieses leckere Bierte-Brot :

  • 500 g Mehl ( Weizen 405 oder Dinkel 630 )
  • 10 g Hefe
  • 150 ml alkoholfreies Bier
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Apfelessig

Zubereitung dieses knusprige Bierte Brot mithilfe der Prep&Cook XL:

  • Knet und Mahlwerk
  • das Mehl, den Zucker und das Salz in die Preppie geben
  • die Hefe hineinbröseln, das Wasser, Bier und den Apfelessig hinzugeben
  • Teig P1 (kneten 2:30 / ruhen 40 Min)
  • den Teig auf eine leicht bemehlte Unterlage legen
  • kurz durchkneten, zu einer Kugel formen und in den Gärkorb legen
  • ca 60 – 90 Min gehen lassen
  • währenddessen den Backofen auf 200 °C vorheizen
  • in einen Topf geben, ich lege es mit rundem Backpapier aus
  • mit dem Deckel den Topf verschließen und in den heißen Backofen geben

Backen:

  • Ober/Unterhitze: 200 °C – 60 Min
  • Heißluft: 180 °C – 60 Min

Ich wünsche euch genauso viel Freude beim Backen wie uns und guten Appetit.

2 Kommentare auch kommentieren

  1. Roland sagt:

    Hallo Iris,

    auch hier eine Einsteigerfrage:

    Gärkorb ist klar (in diesem Fall für 500g Mehl)

    Aber du schreibst dann von einem Topf. Ein normaler Kochtopf …?

    Vielen Dank im Voraus.
    Gruß Roland

    1. irisk sagt:

      Lieber Roland,

      ja der Gärkorb ist für 500 g Mehl.
      Ich habe einen Emaille-Topf. Darin backe ich meine Brote.

      Liebe Grüße

      Iris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.