Erdbeer-Joghurt-Muffins – versüßt mit weißer Schokolade!

on

Meine Freundinnen und ich haben an der Mosel einen Tagesausflug gemacht. Wir waren wandern und haben vorher ausgemacht, dass wir ein Picknick machen. Und da ist was tolles bei rumgekommen. Belegtes Baguette mit gebratenem Gemüse, Thunfischfrikadellen, Nudelsalat und diese leckeren Erdbeer-Joghurt-Muffins sind zustandegekommen. Das war ganz schön lecker und alles konnte man super gut mitnehmen. Ich finde es total toll, wenn jeder eine Kleinigkeit mitbringt und daraus dann so ein tolles Buffet wird.

Die Joghurt-Erdbeer-Muffins sind super saftig und dabei so leicht und total lecker. Und das Tollste daran: Sie sind auch noch super schnell zubereitet. Der Teig wird schnell zusammen gerührt, zum Schluss werden auch noch die Erdbeeren und die weiße Schokolade untergemischt und in einem Rutsch mitgebacken. Ich habe darauf verzichtet die Muffins zu glasieren, weil ich sie für ein Picknick gebacken habe. Aber auch mit Puderzucker haben sie wirklich lecker und schön saftig geschmeckt.

Dieses Rezept hat zwei Zubereitungsmöglichkeiten, wie jedes andere auf diesem Blog auch. Die Zubereitung für die Krups Prep & Cook findet ihr hier: Jetzt aber genug geplaudert, viel Spaß beim Kochen, hier folgt nun die Anleitung für die manuelle Zubereitung:

Zutaten für die leckeren Erdbeer-Joghurt-Muffins mit weißer Schokolade:

ergibt 12 Gugelhupf-Muffins oder 6 runde Muffins

  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 50 g Öl
  • 100 g Joghurt
  • 125 g Mehl
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 50 g weiße Schokolade
  • 100 g Erdbeeren

Zubereitung der saftigen Erdbeer-Joghurt-Muffins mithilfe herkömmlicher Küchenhelfer:

  • die weiße Schokolade hacken
  • die Erdbeeren möglichst klein schneiden, damit man sie in den Muffinförmchen später gut verteilen kann
  • Ei und Zucker mit einem Handrührgerät schaumig rühren (ca. 3 min auf höchster Stufe)
  • Öl und Joghurt hinzufügen und nochmals auf höchster Stufe verquirlen (ca. 2 min)
  • alle trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron, Schokolade und Erdbeeren) mit dem Handrührgerät auf niedrigster Stufe solange unterrühren, bis sich das Mehl mit den restlichen Zutaten verbunden hat
  • den Teig auf die gewünschten Muffinförmchen verteilen

Backen:

  • auf mittlerer Schiene etwa 25 min backen bei:
    • Umluft: 180°C
    • Ober-/Unterhitze: 200°C
  • mit dem Holzstäbchentest prüfen, ob die Muffins fertig sind
  • da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal einen Blick in den Ofen werfen

Viel Spaß beim Backen!

Erdbeer-Joghurt-Muffins – versüßt mit weißer Schokolade!
Zubereitungszeit
1 Std.
Arbeitszeit
30 Min.
 
Gericht: Brot / Kuchen
Portionen: 12 Stück
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 50 g Öl
  • 100 g Joghurt
  • 125 g Mehl
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 50 g weiße Schokolade
  • 100 g Erdbeeren
Anleitungen
  1. die weiße Schokolade hacken
  2. die Erdbeeren möglichst klein schneiden, damit man sie in den Muffinförmchen später gut verteilen kann
  3. Ei und Zucker mit einem Handrührgerät schaumig rühren (ca. 3 min auf höchster Stufe)
  4. Öl und Joghurt hinzufügen und nochmals auf höchster Stufe verquirlen (ca. 2 min)
  5. alle trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron, Schokolade und Erdbeeremit dem Handrührgerät auf niedrigster Stufe solange unterrühren, bis sich das Mehl mit den restlichen Zutaten verbunden hat
  6. den Teig auf die gewünschten Muffinförmchen verteilen
Backen:
  1. auf mittlerer Schiene etwa 25 min backen bei:
  2. Umluft: 180°C
  3. Ober-/Unterhitze: 200°C
  4. mit dem Holzstäbchentest prüfen, ob die Muffins fertig sind
  5. da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal einen Blick in den Ofen werfen
Rezept-Anmerkungen

Viel Spaß beim Backen!

 

Nun zur Zubereitung der saftigen Erdbeer-Joghurt-Muffins mithilfe der Krups Prep & Cook (o. I Prep & Cook Gourmet):

Zutaten für die leckeren Erdbeer-Joghurt-Muffins mit weißer Schokolade:

ergibt 12 Gugelhupf-Muffins oder 6 runde Muffins

  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 50 g Öl
  • 100 g Joghurt
  • 125 g Mehl
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 50 g weiße Schokolade
  • 100 g Erdbeeren

Zubereitung der saftigen Erdbeer-Joghurt-Muffins mithilfe der Krups Prep & Cook:

  • die weiße Schokolade hacken
  • die Erdbeeren möglichst klein schneiden, damit man sie in den Muffinförmchen später gut verteilen kann
  • den Schneebeseneinsatz einsetzen
  • das Ei und den Zucker hinzufügen und manuell wählen: Stufe 7 – 3 min
  • den Joghurt und das Öl dazugeben einstellen: Stufe 7 – 2 min
  • alle trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron, weiße Schokolade und Erdbeeren) in den Top geben und auf niedriger Stufe verquirlen lassen
  • manuell wählen: Stufe 1 – 2 min
  • den Schneebeseneinsatz entfernen
  • den Teig auf die gewünschten Muffinförmchen verteilen

Backen:

  • auf mittlerer Schiene etwa 25 min backen bei:
    • Umluft: 180°C
    • Ober-/Unterhitze: 200°C
  • mit dem Holzstäbchentest prüfen, ob die Muffins fertig sind
  • da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal einen Blick in den Ofen werfen

Viel Spaß beim Backen!

Erdbeer-Joghurt-Muffins – versüßt mit weißer Schokolade!
Zubereitungszeit
1 Std.
Arbeitszeit
30 Min.
 
Gericht: Brot / Kuchen
Portionen: 12 Stück
Autor: Preppie and me
Zutaten
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 50 g Öl
  • 100 g Joghurt
  • 125 g Mehl
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 50 g weiße Schokolade
  • 100 g Erdbeeren
Anleitungen
  1. die weiße Schokolade hacken
  2. die Erdbeeren möglichst klein schneiden, damit man sie in den Muffinförmchen später gut verteilen kann
  3. den Schneebeseneinsatz einsetzen
  4. das Ei und den Zucker hinzufügen und manuell wählen: Stufe 7 – 3 min
  5. den Joghurt und das Öl dazugeben einstellen: Stufe 7 – 2 min
  6. alle trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron, weiße Schokolade und Erdbeerein den Top geben und auf niedriger Stufe verquirlen lassen
  7. manuell wählen: Stufe 1 – 2 min
  8. den Schneebeseneinsatz entfernen
  9. den Teig auf die gewünschten Muffinförmchen verteilen
Backen:
  1. auf mittlerer Schiene etwa 25 min backen bei:
  2. Umluft: 180°C
  3. Ober-/Unterhitze: 200°C
  4. mit dem Holzstäbchentest prüfen, ob die Muffins fertig sind
  5. da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal einen Blick in den Ofen werfen
Rezept-Anmerkungen

Viel Spaß beim Backen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.