Airfryer

Willkommen auf der Airfryer -Seite. Hier findest du eine bunte Mischung an verschiedenen Rezepten, die einfach und schnell in der Heissluftfritteuse zu backen sind. Wir arbeiten mit dem Easy Fry Oven and Grill Airfyer von Tefal. Dieser Heißluft-Ofen hat drei kleine Backbleche und was wir absolut “feiern” das ein Hähnchen in dem Easy Fry Oven and Grill gedreht wird. So wird er von allen Seiten gleich knusprig. Ein Testbericht haben wir dir auf diese Seite gestellt, dort erfährst du alles wissenswerte über den Tefal Easy Fry Oven and Grill. Ganz neu eingezogen ist der Tefal Easy Fry Grill & Steam. Der wird gerade ausgiebig getestet, der Testbericht folgt ganz bald.

Seitdem der Easy Fry bei uns eingezogen ist, benutzen wir den Backofen viel weniger. Vor allem wenn die Portionen nicht so groß sind. Auch Cookies bereite ich sehr gerne im Airfryer zu, die Backofenkartoffeln mit Gemüse waren sehr lecker und der Lachs wird wunderbar zart und saftig. Klar solche Klassiker wie Pommes gibt es auch nur noch aus dem Airfryer, wir mögen sie daraus sehr gerne,

Wir produzieren ständig neue Rezepte und stellen sie auch auf diese Seite, d.h diese Seite wird ständig aktualisiert.

Warum soll man sich überhaupt eine Heißluftfritteuse anschaffen? Hier ein paar Fakten warum wir so begeistert sind:

  • zubereiten ohne Fettzugabe
  • kaum Geruchsbildung
  • gesündere Zubereitung
  • stromsparender
  • der Backofen wird viel seltener gebraucht
  • vielseitig einsetzbar
  • Platzsparend
  • kein Vorheizen nötig
  • leicht zu reinigen

Wie funktioniert der Airfryer ?

Der obere Teil einer Heißluftfritteuse enthält einen Heizmechanismus und einen Ventilator. Wenn du die Lebensmittel in den Korb oder auf das Blech legst und den Airfryer einschaltest, strömt heiße Luft nach unten und um die Lebensmittel herum. Diese schnelle Zirkulation macht das Essen knusprig – ähnlich wie beim Frittieren, aber ohne Öl.

Hier kommen nun die Rezepte: