Low Carb Brot, hmmm sehr lecker!

Ein Low Carb Brot wollte ich schon immer einmal backen.
Die Frage war nur, schmeckt es auch und müssen da wirklich so viele Eier hinein.
Nein, es geht auch ganz ohne Ei und schmeckt super lecker.
Es ist super schnell zusammengerührt und braucht dann nur noch 2 Std ruhen.
Dies ist nötig, damit die ganzen Körner und Samen sich mit Wasser vollsaugen können.
Dadurch ist das Brot hinterher schön saftig.

Insgesamt : ca. 2,35 Stunden
Zubereitungszeit: 5 Min, Stehzeit : 2 Stunden, Backen ca. 20 – 30 Min


Zutaten für das Low Carb Brot:

  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Leinsam
  • 50 g Haselnüsse ( ich habe Erdnüsse genommen )
  • 80 g Haferflocken
  • 2 Eßl Chia Samen
  • 4 Eßl Flohsamenschalen
  • 3 Eßl Leinöl
  • ca. 300 ml Wasser
  • 1 Teel Salz

Zubereitung des Low Carb Brot in der Krups Prep & Cook:

  • Ofen vorheizen
  • Knet / Mahlwerk 
  • Alle Körner und Samen in die Krups Prep & Cook geben.
  • Stufe 3 – 20 Sek vermischen lassen
  • Das Öl und 200 ml Wasser hinzugeben.
  • Stufe 3 – 20 Sek vermischen lassen

Zubereitung des Low Carb Brot mit der Hand :

  • Ofen vorheizen
  • Alle Körner und Samen in eine Schüssel geben
  • mit dem Holzlöffel vermischen
  • das Öl und 200 ml Wasser hinzugeben
  • gut vermischen

Weiterverarbeitung des Low Carb Brot:

Die Körner und Samen Masse in eine kleine Backform geben.
Ich habe eine Kastenform genommen und diese nur zu einem viertel gefüllt.
Das Brot 2 Std ziehen lassen , bei Bedarf noch mit dem restlichen Wasser übergießen.

Backen:

  • Im vorgeheizten Ofen 30 Min backen.
  • Heissluft : 180°C
  • Ober/Unterhitze : 200°C
  • Im vorgeheizten Ofen 30 Min backen.
  • da jeder Ofen anders backt, bitte immer wieder mal kontrollieren
  • Ich habe es vor dem Backen aus der Form genommen und auf dem Backpapier gebacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.